Zweckverband Falknis Jobs - suedostschweizjobs.ch
505 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Zweckverband Falknis

Werkhofstrasse 14
7304Maienfeld
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Zweckverband Falknis

Der Zweckverband Falknis ist ein öffentlich-rechtlicher Dienstleistungsbetrieb in den Bereichen Forst- und Werkbetrieb. Als Dienstleistungsbetrieb erledigen wir Unterhalts- und Pflegearbeiten im Bereich der Strassen und Plätzen, Natur- und Erholungseinrichtungen, Friedhof, Grüngutdeponie, Alpinfrastrukturen, Entsorgungs- und Recyclingplätze. Wir unterhalten, nutzen, pflegen und schützen den Wald in der gesamten Bündner Herrschaft und sorgen damit für Lebensqualität in Ihrer Umgebung.
Die Gründung des Zweckerband Falknis erfolgte am 1. Januar 2004. Der Betrieb ist im Werkhof in der Industrie in Maienfeld angesiedelt. Ab dem 1. März 2021 übernimmt der Zweckverband Falknis zusätzlich die Beförsterung in den Gemeinden Jenins/Malans. Somit beträgt die gesamte Waldbewirtschaftungsfläche im Forstbetrieb über 3'000 ha Wald mit einem Hiebsatz von 9’100 m3/Jahr. Die Vielfalt in den Wäldern welche der Zweckverband Falknis betreut sind für Graubünden einmalig.
Der Aufgabenbereich ist sehr vielseitig und saisonal bedingt unterschiedlich. Die Mitarbeitenden werden flexibel eingesetzt, um für die Einwohnerinnen und Einwohner optimale Dienstleistungen zu erbringen. Die Wertschöpfung in der Gemeinde und die Aufgabe als Arbeitgeber sind wichtig. Ein sehr hohes Ziel für die Nachwuchssicherung ist die Ausbildung von Lernenden.

Der Zweckverband Falknis ist ein öffentlich-rechtlicher Dienstleistungsbetrieb in den Bereichen Forst- und Werkbetrieb. Als Dienstleistungsbetrieb erledigen wir Unterhalts- und Pflegearbeiten im Bereich der Strassen und Plätzen, Natur- und Erholungseinrichtungen, Friedhof, Grüngutdeponie, Alpinfrastrukturen, Entsorgungs- und Recyclingplätze. Wir unterhalten, nutzen, pflegen und schützen den Wald in der gesamten Bündner Herrschaft und sorgen damit für Lebensqualität in Ihrer Umgebung.
Die Gründung des Zweckerband Falknis erfolgte am 1. Januar 2004. Der Betrieb ist im Werkhof in der Industrie in Maienfeld angesiedelt. Ab dem 1. März 2021 übernimmt der Zweckverband Falknis zusätzlich die Beförsterung in den Gemeinden Jenins/Malans. Somit beträgt die gesamte Waldbewirtschaftungsfläche im Forstbetrieb über 3'000 ha Wald mit einem Hiebsatz von 9’100 m3/Jahr. Die Vielfalt in den Wäldern welche der Zweckverband Falknis betreut sind für Graubünden einmalig.
Der Aufgabenbereich ist sehr vielseitig und saisonal bedingt unterschiedlich. Die Mitarbeitenden werden flexibel eingesetzt, um für die Einwohnerinnen und Einwohner optimale Dienstleistungen zu erbringen. Die Wertschöpfung in der Gemeinde und die Aufgabe als Arbeitgeber sind wichtig. Ein sehr hohes Ziel für die Nachwuchssicherung ist die Ausbildung von Lernenden.