Ein Portal von:
SOMEDIA
suedostschweizjobs

Erfolgreiches Netzwerken – auf das richtige Mass kommt es an

Arbeitsmarktthemen 20. Februar 2017
Erfolgreiches Netzwerken und das richtige Mass  -  suedostschweizjobs.ch 1
Unternehmer und Stellensuchende sind ganz entscheidend auf ein gutes Netzwerk angewiesen. In einer Zeit, wo fast alles austauschbar ist, sind langjährige und gut gepflegte Netzwerke ein wichtiger Erfolgsgarant. Um das nötige Vertrauensverhältnis aufzubauen, braucht es jedoch Zeit und Geduld. Bei der Beziehungspflege soll sowieso nicht der Selbstnutzen an erster Stelle stehen, sondern das Dasein für andere. 
von Simon Hartmann
 
Netzwerke, Beziehungen, «Vitamin B» («B» für Beziehungen) oder gar Filz sind alles Begriffe, die nicht nur positiv besetzt sind. Filz definiert sich übrigens wie folgt: Eine Gruppe von Personen ist durch Abhängigkeiten in einer undurchschaubaren und vielfältigen Weise verknüpft. Trotzdem ist das Netzwerken und die Beziehungspflege ein Thema, das für Unternehmer und Stellensuchende eine wichtige Bedeutung hat.

Aktiv sein und Kontakte nutzen
Das Bekannte ist uns vertraut. Mit Leuten, die wir kennen, geschäftet es sich bekanntlich einfacher. Arbeitgeber bevorzugen Mitarbeitende, die sie bereits kennen oder aus ihrem Netzwerk empfohlen wurden. Netzwerken ist eine sehr langfristige und zeitaufwendige Angelegenheit, die sich aber auszahlt. Eher introvertierte Personen müssen sich jedoch dafür überwinden. Aktiv sein und Kontakte suchen ist der Weg für eine erfolgreiche Beziehungspflege, sei dies in einem Sportverein, in einem Serviceclub, in einer kulturellen Vereinigung, in einem Studentenverband, in einem Sponsorenclub, in einem Kochclub, in einer Partei oder dergleichen. Es nützt wenig, nur Mitglied zu sein. Veranstaltungen solcher Gruppierungen sind regelmässig zu besuchen. Dort knüpft man Kontakte, lernt neue Leute kennen und vertieft Beziehungen. Damit es sich nicht im Kreise dreht sind Mitglied­schaften in mehreren Vereinigungen empfehlenswert. Wer jedoch an jeder «Hundsverlocheta» dabei ist, wirkt suspekt. Darum das Losungswort: Kontakte nutzen, aber nicht ausnutzen.

Dienen kommt vor verdienen
Wer nun aber meint, er könne an solchen Treffen locker Geschäfte abschliessen, oder allen davon erzählen, dass er für eine neue berufliche Herausforderung zu haben wäre, der irrt sich. Zuerst muss ein Vertrauensverhältnis aufgebaut werden – und das dauert nun mal seine Zeit. Im Vordergrund steht nicht, vom Gegenüber etwas zu wollen, vielmehr soll der Gedanke vorherrschen, den anderen zu helfen. Zurück kommt es automatisch. So sind gemäss einer Studie über 50 Prozent der Schweizer schon einmal durch ihr Netzwerk an eine Stelle gekommen. Aber entscheidend ist beim Netzwerken das Mass. Wie heisst es doch im Englischen so treffend: «Not too far, not too close». «Nicht zu weit weg, nicht zu nahe.» Das richtige Mass zwischen Distanz und Nähe ist eine Kunst. Nie aufdringlich sein, aber sich dennoch zeigen. Wer das beherrscht, gewinnt.
 
Simon Hartmann ist Inhaber/Geschäftsführer von Hartmann Personal an der Gäuggelistrasse 1 in 7000 Chur, Telefon 081 252 22 66, info@hartmann-personal.ch, www.hartmann-personal.ch

Hartmann Personal ist auf Personalvermittlung für Kaderkräfte, Fachspezialisten und qualifizierte Mitarbeitende für sämtliche Branchen sowie Outplacement, Assessments und Vermittlung bei Firmenverkäufen spezialisiert. Dies primär für Graubünden, das St. Galler Oberland und das Fürstentum Liechtenstein.
Stv. Chef de Service (m/w) Hotel Lenzerhorn Spa & Wellness AG
Polymechaniker CNC Drehen Nüssler Precision AG
Chef de Partie (w/m) Hotel Lenzerhorn Spa & Wellness AG
Servicemitarbeiter/in Hotel Lenzerhorn Spa & Wellness AG
Buffetmitarbeiter/in Hotel Lenzerhorn Spa & Wellness AG

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Personalmarketing – die besten Leute gewinnen, entwickeln & binden - suedostschweizjobs.ch 1

Personalmarketing – die besten Leute gewinnen, entwickeln und binden

13. Februar 2017 // Der Fachkräftemangel wird von Schweizer Personalverantwortlichen als grösste Herausforderung… Mehr

Zielsetzungen - Ziele sind Magnete –  wenn sie mit Bedacht definiert werden - Wie werden motivierende Ziele Formuliert? Südostschweizjobs.ch 1

Zielsetzungen - Ziele sind Magnete – wenn sie mit Bedacht definiert werden

16. November 2015 // Ziele können Zugkraft entwickeln. Sie zeigen die Richtung an und bringen Menschen in Bewegung. Nur… Mehr

Jeder ist seines Glückes Schmied - suedostschweizjobs.ch

Jeder ist seines Glückes Schmied

09. März 2015 // Ob jemand der geeignete Bewerber ist, hängt stärker von seinen charakterlichen Eigenschaften und… Mehr