Ein Portal von:
SOMEDIA
suedostschweizjobs

Muss ich einen Probetag absolvieren?

Vorstellung & Verhandlung 16. März 2016
Muss ich einen Probetag absolvieren - suedostschweizjobs.ch 1
Der Bewerbungscoach empfiehlt:
Nach einem oder mehreren erfolgreichen Vorstellungsgesprächen wird als nächster Schritt oft zu einem Probetag eingeladen. Ein Probetag ermöglicht es beiden Parteien sich besser kennen zu lernen und gestattet es Ihnen einen guten Einblick in die zukünftige Arbeitsstelle zu erhalten.
Daher ist ein Probetag immer empfehlenswert, rein gesetzlich darf kein Probetag verlangt werden. Falls Sie die Einladung ablehnen, werden Sie mit grösster Wahrscheinlichkeit den Job nicht erhalten. Ein Probetag sollte auf keinen Fall als Gratis-Arbeitstag gesehen werden, wie dieser leider oft betitelt wird.

Autor: Peder Kerber, KERBER COACHING
 

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Wer ist eine geeignete und sinnvolle Referenzperson?

Wer ist eine geeignete und sinnvolle Referenzperson?

17. August 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Eine passende Referenzperson kommt in den meisten Fällen aus dem… Mehr

Darf die Firma Referenzauskünfte ohne meine Einwilligung einholen - südostschweizjobs.ch 1

Darf die Firma Referenzauskünfte ohne meine Einwilligung einholen?

05. November 2015 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Nein, Referenzauskünfte dürfen nur mit Einwilligung des… Mehr

Vorstellungsespräch richtig vorbereiten- suedostschweizjobs.ch

Was nehme ich ans Vorstellungsespräch mit?

01. Mai 2015 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Nehmen Sie ans Gespräch die Einladung, welche Sie erhalten… Mehr