Ein Portal von:
SOMEDIA
suedostschweizjobs

Sollte ich meinen Vorgesetzten über meinen Wunsch zur beruflichen Neuorientierung in Kenntnis setzen?

Neuorientierung 01. Mai 2015
Vorgesetzten über Neuorientierung informieren - suedostschweizjobs.ch
MKS empfiehlt: Reden Sie vorerst besser nicht mit Ihrem Vorgesetzen, sondern erkunden Sie erst die gegebenen Möglichkeiten.
Ein Beratungsgespräch mit einem professionellen Coach bzw. mit einem Weiterbildungsinstitut ist womöglich empfehlenswerter.

Autor: MKS AG, Kompetenzzenturm für Marketing und Management, Sargans

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema Neuorientierung!

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Berufliche Neuorientierung ab 50, auf was sollte geachtet werden - suedostschweizjobs.ch 1

Berufliche Neuorientierung ab 50, auf was sollte geachtet werden?

13. Januar 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Auch mit 50 Jahren taucht oft der Wunsch nach einer neuen… Mehr

Mein Job ist gut. Aber er ist nicht das, was ich mir immer gewünscht habe. Was soll ich tun?

Mein Job ist gut. Aber er ist nicht das, was ich mir immer gewünscht habe. Was soll ich tun?

22. April 2016 // MKS empfiehlt: Überlegen Sie sich einmal genau, was Sie dazu bewogen hat, diesen Beruf zu wählen.… Mehr

Angst vor einer Veränderung – Neuorientierung - surdostschweizjobs.ch

Angst vor einer Veränderung – Neuorientierung

30. April 2015 // MKS empfiehlt: Haben Sie den Mut zur Veränderung! Mehr