Ein Portal von:
SOMEDIA
suedostschweizjobs

Was nehme ich ans Vorstellungsespräch mit?

Vorstellung & Verhandlung 01. Mai 2015
Vorstellungsespräch richtig vorbereiten- suedostschweizjobs.ch
Der Bewerbungscoach empfiehlt: Nehmen Sie ans Gespräch die Einladung, welche Sie erhalten haben und die Stellenbeschreibung mit.
Im Weiteren benötigen Sie einen Notizblock und Schreibzeug, eine Kopie Ihrer Bewerbungsunterlagen und Ihre vorbereiteten Notizen und Fragen mit. Von Vorteil alles schön in einer Mappe verstaut. Drucken Sie den Anfahrtsplan oder die ÖV-Verbindungen aus und packend Sie diese auch ein.

Autor: Peder Kerber, KERBER COACHING


Hier finden Sie mehr Informationen rund um die Vorbereitung zum Vorstellungsgespräch!

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Aufloesung der Weiterbildungsvereinbarung durch Kuendigung - wer muss bezahlen - suedostschweizjobs.ch 1

Auflösung der Weiterbildungsvereinbarung durch Kündigung - wer muss bezahlen?

21. Februar 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt:  Oft beteiligen sich die Arbeitgeber an den Weiterbildungen… Mehr

Gebe ich ein Feedback zum Vorstellungsgespräch, falls dies nicht explizit verlangt wird - südostschweizjobs.ch

Gebe ich ein Feedback zum Vorstellungsgespräch, falls dies nicht explizit verlangt wird?

29. September 2015 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Ein konstruktives Feedback zum Gespräch ist immer gut und… Mehr

7 Tipps, wie Sie die Stelle sicher NICHT bekommen - südostschweizjobs.ch

7 Tipps, wie Sie die Stelle sicher NICHT bekommen

21. Oktober 2013 // Die meisten „Wie bewerbe ich mich richtig“-Seminare und Lehrbücher zielen darauf ab, Tipps und… Mehr