Zum Hauptinhalt springen

Business IT Service Manager/in «Support & Collaboration Services»

Die Universität Liechtenstein ist eine staatliche Hochschule mit den Schwerpunkten Wirtschaftswissen-schaften (Entrepreneurship, Finance, Wirtschaftsinformatik und -recht) sowie Architektur und Raument-wicklung. Die inhaltliche Fokussierung orientiert sich eng an den Bedürfnissen der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft Liechtensteins sowie der angrenzenden Regionen.

An der Universität Liechtenstein wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle nachbesetzt:

Business IT Service Manager/in «Support & Collaboration Services»

Die IT der  Universität Liechtenstein entwickelt sich vom Infrastrukturbetreiber zum Business-Enabler ent-lang der gesamten Wertschöpfungskette. Durch eine veränderte Sourcingstrategie mit Auslagerung der Infrastrukturservices und dem zunehmenden Bezug von Leistungen aus der Cloud verringert sich im klas-sischen IT-Betrieb die Fertigungstiefe zu Gunsten stärker wertschöpfender Tätigkeiten in der Integration und Weiterentwicklung von IT-Services für die Geschäftsprozessunterstützung.

Für die Unterstützung dieses Transformationsprozesses suchen wir Sie als Business IT Service Manager/in. In einem äusserst dynamischen Hochschulumfeld übernehmen Sie die Verantwortung für folgende Aufga-ben:

  • Analysieren der Prozesse und fachlichen Anforderungen an die verantworteten IT-Services zur Geschäftsunterstützung im Bereich der Supportservices (ERP) sowie Communication-/Collaboration-/Media-Services
  • Leitung von Projekten (agil/Wasserfall) zur Implementierung oder Weitererweiterung der Services und Einführung in der Organisation
  • Training und Betreuung der Anwender (2nd-Level)
  • IT-Service Management (SLA-Überwachung, Problem-, Release-, Test-Management)
  • Lieferanten-Management

Einstellungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Informatikausbildung mit höherer Fachausbildung im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik und mehrjährige Erfahrung im Bereich Businessanalyse und IT Servicemanagement (vorzugsweise im Bildungsbereich). Darüber hinaus verfügen Sie nachweislich über Erfahrung als Projektleiter/in (allenfalls mit Scrum) und über ein sehr gutes fachliches Knowhow der Microsoft Produkte im Office-Umfeld, insb. der Microsoft 365-Suite sowie der ERP-Systeme. Sie zeichnen sich aus durch eine strukturierte Arbeitsweise, vernetztes Denken und starke konzeptionelle Qualitäten. Die von
Ihnen wahrgenommenen Themen und Aufgaben vertreten Sie mit Freude, Begeisterung und Überzeugung gegenüber den verschiedenen Stakeholdern.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung.

Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf richten Sie bitte in elektronischer Ver-sion bis 29. Januar 2021 über jobs.uni.li an:
Universität Liechtenstein, z.H. Frau Michaela Foser, Personalwesen.

Kontakt und detaillierte Informationen:
Dipl.-Ing. HTL Markus Graf Mail: Markus.Graf@uni.li, T.: +423 265 12 12

Business IT Service Manager/in «Support & Collaboration Services»

9490 Vaduz
Festanstellung

Veröffentlicht am 12.01.2021