Zum Hauptinhalt springen

Spitalfachärztin/arzt oder Assistenzärztin/arzt (50%)

Spitalfachärztin/arzt oder Assistenzärztin/arzt (50%)

Aufgabenbeschreibung:

Die Kliniken Valens gehören zu den führenden Rehabilitationskliniken der Schweiz. Wir betreiben an unseren Standorten Valens, Walenstadtberg und Walzenhausen 280 Rehabilitationsbetten und beschäftigen zusammen mit unseren Ambulatorien St. Gallen und Chur rund 850 Mitarbeitende.

Für unsere herrlich gelegene Klinik in Valens suchen wir zur Verstärkung unseres neurologischen ärztlichen Teams per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Spitalfachärztin/arzt oder Assistenzärztin/arzt (50%)

Die Klinik für Neurologie und Neurorehabilitation verfügt über 114 Betten zur stationären Neurorehabilitation. Dazu gehören eine neurologische Ambulanz sowie ein neurophysiologisches (Elektroneuromyographie, Elektroenzephalographie) und neurovaskuläres Labor (Doppler-Duplex-Sonographie).

Zu Ihren Aufgaben gehören die Betreuung der stationären Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten neurologischen Spektrum sowie die Teilnahme am Notfalldienst. Sie stellen in Ihrer Funktion den inhaltlichen und zeitnahen Informationsfluss zu den anderen am Rehabilitationsprozess beteiligten Fachdisziplinen sicher.

Haben Sie Freude daran, an einer interdisziplinär orientierten Tätigkeit mitzuwirken und Verantwortung zu übernehmen? Wir bieten Ihnen regelmässig strukturierte Fortbildungen in Neurologie und Rehabilitation, ein positives Arbeitsklima und interessante Anstellungsbedingungen. Bei Bedarf unterstützen wir Sie gerne bezüglich Wohnmöglichkeiten in der Nähe unserer Klinik.

Zögern Sie nicht, bei Fragen mit uns Kontakt aufzunehmen. Dr. med. Dr. sc. nat. Roman Gonzenbach, Chefarzt Neurologie, Tel. 081 303 14 08, steht Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Kliniken Valens, Dr. med. Dr. sc. nat. Roman Gonzenbach, Taminaplatz 1, 7317 Valens oder per E-Mail: roman.gonzenbach@kliniken-valens.ch

Spitalfachärztin/arzt oder Assistenzärztin/arzt (50%)

Pfäfers
Festanstellung

Veröffentlicht am 09.09.2019