Zum Hauptinhalt springen

Dipl. Pflegefachfrau / -mann HF/FH

Dipl. Pflegefachfrau / -mann HF/FH

Das Landesspital Liechtenstein sichert mit rund 180 engagierten Mitarbeiten­den die medizinische Grundver­sorgung der liechtensteinischen Bevölkerung. Darin enthalten sind die Bereiche Innere Medizin, Allgemein­chirurgie, Gefässchirurgie, Gynäkologie, HNO, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Traumatologie, Orthopädie, Urologie und Viszeralchirurgie.

Zur Verstärkung unseres Teams in der interdisziplinären Abteilung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Dipl. Pflegefachfrau / -mann HF/FH

Pensum 80-100%

Ihre Hauptaufgaben

  • Eigenverantwortliche Pflege und Betreuung sowie Durchführung von diagnostischen und therapeutischen Massnahmen anhand des Pflegeprozesses
  • Mitarbeit bei der Umsetzung und Einhaltung der pflegerischen Qualitätsnormen und Richtlinien auf der Abteilung
  • Mitarbeit in der Begleitung der FaGe in Ausbildung und HF Studierenden

Ihr Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau / -mann (HF/FH) oder Anerkennung des SRK.
  • Sie bringen vorzugsweise Berufserfahrung im Akutspital mit und haben bereits in Betrieben des FL/CH Gesund­heits­wesens gearbeitet.
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit und haben Freude in einem dynamischen und aufstrebenden Arbeitsumfeld mitzuarbeiten.
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein aus.

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Strukturierte Einarbeitung in ein aufge-schlossenes und dynamisches Team
  • Attraktive Anstellungsbedingungen mit
    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Auskunft erhalten Sie gerne von

Herr Thomas Tschirky, Bereichsleiter Pflege
und Mitglied der Spitalleitung
Telefon +423 235 45 00

Ihre Bewerbung freut uns!

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Unterlagen
in elektronischer Form an

Frau Fabienne Ederer, Co-Leitung Personal
personal@landesspital.li

Dipl. Pflegefachfrau / -mann HF/FH

9490 Vaduz
Festanstellung
0 - 3 Jahre Berufserfahrung
Berufliche Grundbildung

Veröffentlicht am 18.06.2020