Zum Hauptinhalt springen

Case Manager/-in 50–60%

Case Manager/-in 50–60%

Die Hauptabteilung Höheres Schulwesen und Berufsbildung umfasst die Berufsbildung und Berufsberatung des Kantons Glarus. Das Case Management Berufsbildung richtet sich an Jugendliche oder junge Erwachsene, deren Übertritt in die Berufsbildung gefährdet ist und unterstützt sie gezielt auf dem Weg, eine nachobligatorische Ausbildung abzuschliessen.

Wir suchen eine/n

Case Manager/-in 50–60%
per 1. März 2021 oder nach Vereinbarung mit Arbeitsort Glarus.

Aufgaben:

  • Fallführende Begleitung von Jugendlichen, welche den Einstieg in die Berufsbildung alleine nicht geschafft oder eine Ausbildung abgebrochen haben
  • Aushandeln und Koordinieren der Massnahmen, um diese Jugendlichen zu einem Berufsabschluss zu führen
  • Motivierende Kommunikation mit den Jugendlichen, Erziehungsberechtigten und weiteren Beteiligten
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen im Kanton (Verbände, Brückenangebot Glarus, RAV, IV u.a.)
  • Initiierung/Mitarbeit/Leitung von Projekten im Themenkreis Übergang Sek I zu Sek II (Nahtstelle1)
  • Vertretung des Kantons in entsprechenden schweizerischen Arbeitsgruppen und Gremien
  • Verfassen von Auswertungen, Statistiken, Konzepten und Berichten

Anforderungen:

  • Abschluss auf Tertiärstufe, idealerweise ergänzt mit einer sozialen/pädagogischen/ beraterischen Weiterbildung
  • Vertiefte Kenntnisse des schweizerischen Bildungssystems, des Arbeitsmarktes und der Sozialsysteme
  • Vielfältige Berufs- und Lebenserfahrung
  • Verhandlungsgeschick, Coachingfähigkeiten und Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit, komplexe intransparente Situationen zu erkennen, analysieren und passende Handlungsschritte abzuleiten
  • Hohes Mass an Resilienz, Pragmatismus und Frustrationstoleranz
  • Netzwerkerkompetenz, vorzugsweise mit bestehendem Netzwerk im Glarnerland
  • Bereitschaft zur Weiterbildung (z.B. CAS Case Management)

Ihr Kontakt:
Weitere Auskünfte erhalten Sie von Frau Babina Caviezel, Case Managerin Berufsbildung, Tel. 055 646 62 53, oder Herrn Patrick Geissmann, Hauptabteilungsleiter, Tel. 055 646 62 51. Mehr über uns unter www.gl.ch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Bitte beachten Sie, dass nur Online-Bewerbungen berücksichtigt werden. Dossiers von Personalberatungen nehmen wir nicht entgegen.

Case Manager/-in 50–60%

Glarus
Festanstellung

Veröffentlicht am 12.01.2021