Zum Hauptinhalt springen

Regionalentwickler/in im Mandat

Regionalentwickler/in im Mandat

Die Region Maloja sucht per 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung eine/einen

Regionalentwickler/in im Mandat, projektbezogen

Ihre Aufgaben: Sie sind für die Umsetzung der Neuen Regionalpolitik von Bund und Kanton in der Region Maloja zuständig. Sie initiieren, leiten oder begleiten wirtschaftsnahe Projekte gemäss regionaler Standortentwicklungsstrategie und sind Ansprechpartner/in für die Zusammenarbeit mit Nachbarregionen. Sie koordinieren Ihre Aktivitäten mit den weiteren Akteuren, welche für die Entwicklung der Region tätig sind. Ein vielfältiges und dynamisches Arbeitsgebiet eröffnet Ihnen die Möglichkeit zu einer breiten beruflichen Entfaltung in einem attraktiven Umfeld.

Ihr Anforderungsprofil: Für die vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe verfügen Sie wenn möglich über eine tertiäre Ausbildung (Fachhochschule oder Universität), Erfahrung in der Führung und Koordination von Projekten der Wirtschaftsförderung sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten. Selbstständigkeit, Belastbarkeit, Mobilität und Flexibilität gehören ebenso zu Ihrem Profil wie lösungsorientiertes Denken und unternehmerisches Handeln. Sie beherrschen die italienische und die deutsche Sprache in Wort und Schrift. Kenntnisse der romanischen Sprache sind von Vorteil.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auskünfte erteilt Ihnen gern Jenny Kollmar, Geschäftsleiterin, Telefon 081 852 30 33.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 22. Oktober 2020 an die Region Maloja, Geschäftsstelle, Quadratscha 1, Postfach 119, 7503 Samedan oder per E-Mail an jenny.kollmar@regio-maloja.ch.

Regionalentwickler/in im Mandat

Samaden
Festanstellung
Hochschule

Veröffentlicht am 23.10.2020