Ein Portal von:
SOMEDIA
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in, Innenentwicklung (60 bis 100%) 2019-05-11 Das Institut für Raumentwicklung IRAP sucht per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in, Innenentwicklung (60 bis 100%)

Ihre Aufgaben

Sie führen im Team die Ergebnisse bestehender Projekte des IRAP im Forschungsfeld «Innenentwicklung» zusammen und entwickeln dieses weiter
Sie wirken an den Projekten «Innentwicklungs-Strategie und «Innenentwicklungs-Prozesse S/M/L/XL» mit
Sie kommunizieren und vernetzen aktiv das Thema Innenentwicklung
Ihr Profil

Sie haben einen Fachhochschul- oder Hochschulabschluss in Raumplanung
Sie verfügen über Berufserfahrung in Raum-, Stadt- oder Verkehrsplanung
Sie haben erste Erfahrung in der Projektleitung und in Mitwirkungsprozessen
Sie pflegen ein unternehmerisches Denken und besitzen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
Sie denken konzeptionell, arbeiten selbstständig und sind teamfähig
Unser Angebot

Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Funktion am Puls von Wissenschaft und Praxis
Wir lassen Ihnen Freiraum für persönliche Initiative und unterstützen Sie aktiv in Ihrer Weiterentwicklung
Wir bieten ein modernes Arbeitsverständnis auf einem inspirierenden Campus an zentraler Lage direkt am Zürichsee beim Bahnhof Rapperswil
Ihre Bewerbung senden Sie bitte zusammengefasst in einer PDF-Datei bis 30. April 2019 an avivah.conen(at)hsr.ch. Weitere Auskünfte und Informationen zu den bestehenden Innenentwicklungsprojekten des IRAP erteilt Ihnen gerne der Institutsleiter Prof. Andreas Schneider, Tel:  055 222 49 38, andreas.schneider(at)hsr.ch

Die HSR Hochschule für Technik Rapperswil bildet in Technik/IT sowie Architektur/Bau/Planung rund 1600 Bachelor- und Masterstudierende aus. Die CAS- und MAS-Lehrgänge an der HSR richten sich an Fachleute aus der Praxis. Durch ihre 16 Institute der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung pflegt die HSR eine intensive Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und der öffentlichen Hand.
HSR Hochschule für Technik Rapperswil Die HSR Hochschule für Technik Rapperswil bildet in Technik/IT sowie Architektur/Bau/Planung rund 1500 Bachelor- und Masterstudierende aus. Die CAS- und MAS-Lehrgänge an der HSR richten sich an Fachleute aus der Praxis. Durch ihre 18 Institute der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung pflegt die HSR eine intensive Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und der öffentlichen Hand.

INNOVATIVE HOCHSCHULE – ERSTRANGIGES KOMPETENZZENTRUM