Ein Portal von:
SOMEDIA
Controller/-in Teilzeit 60% (befristet auf mind. 2 Jahre) 2018-10-30 Sie sind eine motivierte Persönlichkeit und möchten mithelfen, die Graubündner Kantonalbank weiterzuentwickeln alsController/-in Teilzeit 60% (befristet auf mind. 2 Jahre)

Ihre Aufgaben.
• Analyse und Interpretation operativer Kennzahlen
• Erstellen von Managementreports und Unterstützung / Beratung der Entscheidungsträger 
   mit Analysen und Spezialreports
• Mitarbeit bei weiteren Controllingaufgaben im Rahmen der Planung, der Datenaufbereitung
   und des operativen Reportings (Jahresabschluss, Vertriebsreporting)
• Abteilungsübergreifende Mitarbeit bei Finanzbuchhaltungsthemen (Abt.Rechnungswesen)

Ihr Profil.
• Abgeschlossene kaufmännische Lehre / Praktikum BEM, vorzugsweise mit Bank- oder
  Controllingerfahrun
• Interesse an einer gezielten Weiterbildung, z.B. Teilzeitstudium in Betriebsökonomie
• Sehr gute MS Office-Kenntnisse (v.a. Excel) und Erfahrung mit Datenbanken
• Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und vernetztes Denken
• Hohe Dienstleistungsorientierung und hoher Qualitätsanspruch
• Teamplayer/in mit hoher Integrität

Ihre Arbeitgeberin.Wir bieten echten Gestaltungsspielraum, eine faire Unternehmenskultur und eine einzigartige Lebensqualität in der Ferienregion der Schweiz. Wir sind ein Team von 1000 Mitarbeitenden, an gut 50 Standorten präsent und stehen für Kompetenz, Verbundenheit und "Best Service". Erwarten Sie mehr von der führenden Bank in Graubünden.

Ihr Kontakt.
Nähere Angaben über diese interessante Stelle und unsere Bank erhalten Sie von Andi Cavelti, Leiter Controlling, Telefon 081 256 84 86.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Ihr nächster Schritt:

Graubündner Kantonalbank Täglich setzen sich Personen mit Herzblut für ein erfolgreicheres und gehaltvolleres Leben in Graubünden ein. Sie beeindrucken mit sportlichen Meisterleistungen, verzaubern mit kulturellen Inszenierungen, verdienen Respekt durch ihr soziales Bestreben oder ihr unternehmerisches Denken. Ihr enormes Engagement prägt unseren Kanton.

Die Graubündner Kantonalbank ist stolz, dass so viele Menschen Graubünden zu einer einzigartigen Heimat machen. Auch wir bekennen uns zur Region und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung. Nebst unserem Sponsoring-Engagement von rund einer Million Franken finanzieren wir mit jährlich zwei Millionen Franken Aktivitäten aus dem Beitragsfonds, welche die Region nachhaltig fördern und bereichern.

Die Freiwilligenarbeit der GKB bildet einen weiteren Teil der gesellschaftlichen Verantwortung unserer Bank. So dürfen sich die Mitarbeitenden der GKB jedes Jahr während eines Arbeitstages für Freiwilligenprojekte engagieren. Weil wir wissen, wie wichtig das Engagement jedes einzelnen für Graubünden ist und weil uns die Zukunft Graubündens und seiner Einwohner am Herzen liegt.