Ein Portal von:
SOMEDIA
Handwerker mechanische Instandhaltung w/m 2018-10-30 Handwerker mechanische Instandhaltung w/m
100% | Filisur
Aufgaben
  • Selbständige und fachgerechte Durchführung von Instandhaltungsarbeiten an mechanischen, hydraulischen und baulichen Anlagen und Komponenten
  • Periodische Rund- und Inspektionsgänge mit gleichzeitiger Ausführung einzelner Wartungsarbeiten sowie Protokollierung von Betriebsdaten und Meldungen von ausserordentlichen Vorkommnissen
  • Erledigen von Umgebungs- und Reinigungsarbeiten im ganzen Bereich der Kraftwerksanlagen
  • Mithilfe bei Revisionsarbeiten an den Kraftwerksanlagen

Profil
  • Abgeschlossene handwerkliche Berufslehre
  • Berufserfahrung, idealerweise als Betriebshandwerker im Industriebereich oder in Wasserkraftanlagen
  • Teamfähig
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft für Pikettdienst

Benefits

Ihre Erholung nehmen wir Ernst. Nutzen Sie für Ihre Work-Life-Balance mindestens 22 Ferientage und bis zu 12 bezahlte Feiertage pro Kalenderjahr. Zusätzliche Ferientage erhalten Sie als Treueprämie alle fünf Jahre. Die Arbeitszeiten sind flexibel. Möglichkeit zu Homeoffice.

Wir bieten Fairness. Neben einem marktgerechten Gehalt erhalten alle Mitarbeitenden eine leistungsorientierte Komponente.

Sicher ist sicher. Unsere Krankentaggeldversicherung zahlt Ihnen bis 730 Tage das volle Gehalt. Zudem verfügen wir über kollektive Krankenkassenverträge.

Überdurchschnittlich und grosszügig. Wir übernehmen mindestens 60 Prozent Ihrer Vorsorge-Prämie.

Wir bringen Sie weiter. Neben einem breiten internen Weiterbildungsangebot unterstützen wir Sie finanziell und/oder zeitlich bei Ihrer Weiterbildung.

Lassen Sie sich bei der Kinderbetreuung finanziell unterstützen. Geniessen Sie unvergessliche Urlaubstage mit Vergünstigungen auf Hotels weltweit und profitieren Sie von zusätzlichen Produkten und Dienstleistungen.


Kontakt
Mattia Mani
Leiter mechanische Instandhaltung
T +41 81 410 71 52
Evelyn Polo Minardi
Senior HR Manager
T +41 56 200 34 29
Informationen zum Bewerbungsablauf
  • Prüfung der Bewerbungsunterlagen und Vorselektion Open or Close

    Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir Ihre Unterlagen. Wenn Ihre Motivation, Ihre Qualifikationen und Ihre Berufserfahrung auf das Stellenprofil passen, sind Sie schon einen Schritt weiter.

  • Videointerview Open or Close

    Für ausgewählte Funktionen führen wir vor dem ersten Gespräch ein zeitversetztes Videointerview durch. Sie haben die Möglichkeit unsere Fragen per Video zu beantworten, Zeit und Ort bestimmen Sie.

  • Persönliches Kennenlernen Open or Close

    Nun freuen wir uns auf ein erstes persönliches Treffen. Sie erhalten die Gelegenheit, Axpo näher kennenzulernen und sich ausführlicher über die Stelle zu informieren. Je nach Funktion lösen Sie eine Fallaufgabe, oder wir erstellen mit Ihnen ein berufsbezogenes Persönlichkeitsprofil. Möglicherweise werden Sie zu einem Assessment Center eingeladen. Optional steht ein Treffen mit dem Team an. In einem letzten Schritt unterbreiten wir Ihnen eine faire und marktübliche Gehaltsofferte.

  • Bewerbungstipps Open or Close

    Tipp 1: Ein gut aufbereitetes Dossier und ein ansprechendes Motivationsschreiben helfen uns, Sie und Ihre Kompetenzen näher kennenzulernen.
    Tipp 2: Seien Sie im Interview offen und authentisch. So können wir uns ein möglichst gutes Bild von Ihnen machen, und auch Sie finden heraus, ob Sie zu Axpo passen.
    Tipp 3: Stellen Sie im Interview Fragen und klären Sie offene Punkte.


Über uns
Die Albula-Landwasser Kraftwerke AG mit Sitz in Filisur wurde 1961 gegründet. Die Gesellschaft bezweckt den Bau und Betrieb von Kraftwerken im Albula- und Landwassertal sowie in benachbarten Tälern. Strom aus Wasserkraft ist einheimische, erneuerbare und umweltfreundliche Energie. Dazu leistet auch die Albula-Landwasser Kraftwerke AG einen wichtigen Beitrag.
Weitere Informationen zu Axpo
Weitere offene Stellen bei Axpo
Axpo Impressions
Arbeitsort

Jetzt online bewerben
Axpo Holding AG Axpo sorgt für Strom. In der Schweiz. In Europa. Axpo ist ein Schweizer Energieunternehmen mit lokaler Verankerung und europäischer Präsenz. Sie ist zu 100% im Eigentum der Nordostschweizer Kantone und versorgt zusammen mit ihren Partnern rund 3 Millionen Menschen mit Strom. Axpo ist von der Produktion bis zur Verteilung und zum Vertrieb von Strom sowie im internationalen Energiehandel tätig. Zudem bietet sie innovative Energiedienstleistungen für Kunden in der Schweiz und Europa an.