Ein Portal von:
SOMEDIA
2018-07-26

Gemeinsam mit Ihren beiden Neuro-Teams stellen Sie eine professionelle sowie qualitativ erstklassige Betreuung unserer Patienten sicher. Wir legen viel Wert darauf, dass unsere Patienten durch einen aktiven Dialog in die Pflege miteinbezogen werden.

Sie sind verantwortlich für die:

  • personelle und administrative Führung auf Abteilungsebene und gewährleisten einen reibungslosen Betrieb
  • Umsetzung betrieblichen und betriebswirtschaftlichen Grundsätze sowie Sicherstellung einer evidenzbasierten Pflege
  • Rekrutierung von Mitarbeitenden
  • Stellenplanbewirtschaftung und Budgetverantwortung Personalförderung / -entwicklung inklusive Nachwuchsplanung im Führungsbereich.
  • Initiierung, Führung und Mitarbeit in Arbeitsgruppen, Fachgremien und Projekten
  • Festlegung / Umsetzung von Jahreszielen
  • Umsetzung und Weiterentwicklung von abteilungsinternen und -übergreifenden Prozessen in Zusammenarbeit mit inter-disziplinären Diensten
  • Mitarbeit am Patienten

Ideale Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/FH oder DNII sowie Zusatzqualifikation in Management
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung als Leitung in einer Schweizer Klinik
  • Engagierte und belastbare Persönlichkeit mit hoher sozialer und fachlicher Kompetenz
  • Führungsstärke und zielorientiertes Handeln
  • Hohe Selbständigkeit, Durchsetzungsvermögen, angenehmer Kommunikationsstil
  • Neben sehr guten Umgangsformen sind Sie eine gut strukturierte, effizient und effektiv arbeitende Persönlichkeit.
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Versierte MS Office-Kenntnisse
Zürcher RehaZentren Zürcher RehaZentren als Arbeitgeber
Die Zürcher RehaZentren betreiben in Wald und Davos zwei moderne Rehabilitationszentren. Unser Angebot umfasst die stationäre und ambulante Rehabilitation, verschiedene Therapieformen, Pflege, Beratung sowie Fitness und Training. Insgesamt beschäftigen wir rund 600 Mitarbeiter. Die Rehabilitationsprozesse verfolgen das Ziel, die Patientinnen und Patienten in ihr gewohntes Umfeld zu reintegrieren. Deren aktive Einbezug in die Abklärung und Behandlung ist für uns selbstverständlich.

Informationen für alle Interessenten
Die Zürcher RehaZentren sind moderne Arbeitgeber. Als Fachkliniken für Rehabilitation bieten wir medizinischen Personen aus den verschiedenen Berufsgruppen ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld. Sind Sie an einer Stelle bei den Zürcher RehaZentren interessiert? Dann informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten.

Informationen für Lernende
Im Spital braucht es nicht nur ärztliche Versorgung und Pflege. Einen Grossteil der Stellen bieten wir in verschiedenen nichtmedizinischen Berufen: Es braucht Fachleute in der Küche, für handwerkliche Arbeiten, für Informatik, Reinigung und Hauswirtschaft.
Für folgende Berufsgruppen bieten die Zürcher RehaZentren Lehrstellen an:
  • Fachangestellte Gesundheit (FaGe)
  • Hauswirtschaft
  • Informatik
  • Küche
Bist Du an einer Lehrstelle bei uns interessiert? Die offenen Lehrstellen werden auf unserer Stellenseite ausgeschrieben.

Aus- und Weiterbildung bei den Zürcher RehaZentren
Seit je her engagieren sich die Zürcher RehaZentren in der Aus- und Weiterbildung von vielen verschiedenen Berufsgruppen. Ärztinnen und Ärzte, Pflegende, FaGe, Therapeutinnen/Therapeuten oder Ernährungsberater/-innen können verschiedene Lernphasen und Praktika absolvieren, z.T. sogar in Direktanstellung. Mehr Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Seite unter Aus- & Weiterbildung.
Sind Sie sich noch nicht schlüssig, ob ein Medizinstudium, eine Pflege- oder Therapieausbildung das Richtige für Sie ist? Dann überzeugen Sie sich in einem Pflegepraktikum bei uns.
Auch Zivildienstleistende sind herzlich willkommen, in unseren interdisziplinären Teams mitzuarbeiten. Auf unserer Ausbildungsseite finden Sie weitere Informationen zu Einsatzmöglichkeiten und zum Einsatzprofil im Bereich Betreuung und Begleitung.

Wir sind ein Rehabilitationszentrum mit 144 Betten, spezialisiert auf neurologische, muskuloskelettale, kardiovaskuläre und pulmonale Rehabilitation. Das RehaZentrum Wald befindet sich an einzigartiger Aussichtslage im Zürcher Oberland. Erstklassige Leistungen und das Wohl der Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Sie möchten eine selbständige, anspruchsvolle Aufgabe in einem dynamischen Rehabilitationszentrum übernehmen?

Für die neurologische Abteilung mit 36 Betten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Leitung Pflege Neurorehabilitation 80% - 100% (w/m)

Gemeinsam mit Ihren beiden Neuro-Teams stellen Sie eine professionelle sowie qualitativ erstklassige Betreuung unserer Patienten sicher. Wir legen viel Wert darauf, dass unsere Patienten durch einen aktiven Dialog in die Pflege miteinbezogen werden.

Sie sind verantwortlich für die:

  • personelle und administrative Führung auf Abteilungsebene und gewährleisten einen reibungslosen Betrieb
  • Umsetzung betrieblichen und betriebswirtschaftlichen Grundsätze sowie Sicherstellung einer evidenzbasierten Pflege
  • Rekrutierung von Mitarbeitenden
  • Stellenplanbewirtschaftung und Budgetverantwortung Personalförderung / -entwicklung inklusive Nachwuchsplanung im Führungsbereich.
  • Initiierung, Führung und Mitarbeit in Arbeitsgruppen, Fachgremien und Projekten
  • Festlegung / Umsetzung von Jahreszielen
  • Umsetzung und Weiterentwicklung von abteilungsinternen und -übergreifenden Prozessen in Zusammenarbeit mit inter-disziplinären Diensten
  • Mitarbeit am Patienten

Ideale Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/FH oder DNII sowie Zusatzqualifikation in Management
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung als Leitung in einer Schweizer Klinik
  • Engagierte und belastbare Persönlichkeit mit hoher sozialer und fachlicher Kompetenz
  • Führungsstärke und zielorientiertes Handeln
  • Hohe Selbständigkeit, Durchsetzungsvermögen, angenehmer Kommunikationsstil
  • Neben sehr guten Umgangsformen sind Sie eine gut strukturierte, effizient und effektiv arbeitende Persönlichkeit.
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Versierte MS Office-Kenntnisse
Sie werden Teil einer dynamischen Organisation mit zukunftsorientierten Zielen. Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit in einem motivierten, kollegialen und interdisziplinären Team. Wir arbeiten im Bezugspflegesystem und bieten eine moderne Infrastruktur mit elektronischer Patientendokumentation, Weiterbildungs- und Wohnmöglichkeiten.
Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Eveline Nef, Bereichsleiterin Pflege, T +41 55 256 64 52.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an Zürcher RehaZentrum Wald, Personalwesen, Faltigbergstrasse 7, 8636 Wald oder personaladmin.wald@zhreha.ch