Ein Portal von:
SOMEDIA
2018-07-22 Für die geschlossene – auf Demenzerkrankungen spezialisierte – Station Saissa in der Klinik Beverin in Cazis suchen wir auf den 1. August 2018 oder nach Vereinbarung eine / einen
Dipl. Pflegefachfrau HF / Dipl. Pflegefachmann HF (100%)
Ihre Umgebung
Sie arbeiten in einem multidisziplinären Team (Medizin, Pflege, Therapeuten, Sozialdienst, etc.)
Ihr zukünftiger Arbeitsplatz ist eine geschlossene gerontopsychiatrische Station mit 16 Betten 
Schwerpunkt ist die Behandlung, Pflege und Betreuung von älteren Menschen mit einer dementiellen Erkrankung
Ihre Aufgaben
Sie übernehmen die umfassende pflegerische Behandlung und Betreuung von älteren Menschen mit psychischen Störungen im stationären Bereich
Sie beraten Angehörige 
Sie gestalten den Stationsalltag mit – entsprechend den Entwicklungen und Trends in der Behandlung dementieller Erkrankungen
Sie vernetzen sich und arbeiten mit internen und externen Stellen zusammen
Ihre guten EDV-Anwendungskenntnisse bringen Sie in die administrativen Aufgaben ein
Ihr Anforderungsprofil
Sie sind eine dipl. Pflegefachperson HF und haben vorzugsweise Erfahrung in psychiatrischer Pflege
Sie sind interessiert, sich mit dem Thema Demenzerkrankungen auseinanderzusetzen und Ihr Wissen zu vertiefen und arbeiten selbstständig, kreativ und flexibel 
Ihnen ist es wichtig, unsere Patienten sowohl medizinisch und pflegerisch bestens zu behandeln als auch persönlich zu umsorgen
Sie wenden ein aktuelles Pflegeverständnis für die prozessorientierte Umsetzung einer patientengerechten Pflege an und beherrschen die gängigsten Behandlungstechniken
Sie verfügen über eine hohe Sozial- und Selbstkompetenz und arbeiten gerne im Team
Ihre Chance
Sie übernehmen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
Ihre fachlichen und persönlichen Stärken sind gefragt
Sie erleben eine vielfältige und kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen in einer modernen, grosszügig gestalteten Klinik
Nutzen Sie unser internes Fort- und Weiterbildungsangebot – wir unterstützen auch Ihre externen
Fortbildungsanliegen
Ihre Möglichkeiten
Wir fördern mit Teilarbeitszeitmodellen eine optimale Vereinbarkeit von Ihrem Berufs- und Privatleben.
Nutzen Sie unser internes Fort- und Weiterbildungsangebot - wir unterstützen auch Ihre externen Fortbildungsanliegen.
In unserer Laufbahnberatung werden Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung von Fachpersonen beraten.
Ihre Kontaktperson
Haben Sie Fragen? Herr Martin Aebi, Stv. Bereichsleiter Gerontopsychiatrie, gibt Ihnen gerne Auskunft. 
 
Martin Aebi
Stv. Bereichsleiter Gerontopsychiatrie
Tel. +41 58 225 30 20
martin.aebi(at)pdgr.ch
Ihre Bewerbung
Sind Sie interessiert und erfüllen das Anforderungsprofil? Dann senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) bis 15. Juni 2018 an:
 
Psychiatrische Dienste Graubünden
Human Resources
Loëstrasse 220
7000 Chur
 
Wir freuen uns Sie kennenzulernen!
Psychiatrische Dienste Graubünden Wir behandeln und betreuen alle psychiatrischen Krankheitsbilder und ermöglichen unterschiedliche Behandlungen in Form von ambulanten Sprechstunden, Tagesklinik-Strukturen oder stationären Klinik-Aufenthalten.

Im Heimbereich bieten wir mit Wohnheimen und Wohngruppen sowie geschützten Arbeitsplätzen individuelle Möglichkeiten für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung oder geistigen Behinderung an.

Mit unseren 770 Mitarbeitenden streben wir für unsere Patienten, Klienten und Bewohner eine rasche Genesung, die Wiedereingliederung in die Gesellschaft und das Erreichen einer guten Lebensqualität an