Ein Portal von:
SOMEDIA
2018-07-08 Ihre Hauptaufgaben
  • personelle und technische Führung eines Bauleiters und der Bahnmeisterbezirke Landquart, Surselva und Davos mit rund 60 Mitarbeitenden
  • Verantwortung für die Offenhaltung und Sicherstellung des betriebssicheren und komfortgerechten Anlagenzustandes im Verantwortungsbereich
  • Planung und Koordination einer wirtschaftlichen Instandhaltung der zugeteilten Anlagen
  • Begleitung und Mitarbeit in multidisziplinären Erneuerungs- und Ausbauprojekten der RhB und von Dritten
  • Vertretung der allgemeinen Interessen der RhB gegenüber Dritten (Gemeinden, Privatanstösser, Tiefbauamt etc.)
  • Mitarbeit in fachübergreifenden Arbeitsgruppen national und innerhalb der RhB
Ihre Qualifikationen
  • Ausbildung als Ingenieur/in (Bau, Kulturtechnik/Umwelt oder Verkehr)
  • mehrjährige Praxiserfahrung in projekt- und bauleitenden Funktionen
  • starke Führungspersönlichkeit, hohe Sozialkompetenz und ausgewiesene Kommunikationsfähigkeiten
  • ausgewiesene/r Generalist/in und Teamplayer/in mit Interesse an optimierten Lösungen für die Gesamtunternehmung
  • Bahnerfahrung von Vorteil
Rhätische Bahn AG (RhB) Von A wie Arosa bis Z wie Zuoz: Die Rhätische Bahn verbindet und bietet eine Vielzahl von Jobs und Lehrstellen an. Mit rund 1400 Mitarbeitenden ist sie die drittgrösste Arbeitgeberin im Kanton Graubünden.

Ein Drittel aller Mitarbeitenden ist in Chur und Landquart beschäftigt, zwei Drittel sorgen in ganz Graubündens für Bewegung. So vielfältig wie die Arbeitsorte sind auch die Jobs: Das Spektrum reicht von A wie Automatiker bis Z wie Zugbegleiter.
 
Das Arbeiten bei der Rhätischen Bahn wird durch unsere Unternehmenswerte geprägt: Begeistere, Lerne, Handle und Geh mit gutem Beispiel voran. Die Möglichkeit zur Teilzeitarbeit und Weiterbildung sowie attraktive Mitarbeitervergünstigungen sind bei der Rhätischen Bahn selbstverständlich.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Vielleicht passt auch eine unserer offenen Stellen auf Sie!