Ein Portal von:
SOMEDIA
2018-10-07 Arbeitest Du gerne mit Computern? Verfügst über logisches Denkvermögen? Hast Du die Sekundarschule erfolgreich abgeschlossen? Möchtest Du Software entwickeln und testen?

Dann suchen wir Dich!
Und zwar als

Lernende/r Informatiker /-in Richtung Applikationsentwicklung EFZ
an der Pädagogischen Hochschule Graubünden (PHGR)

Als Applikationsentwickler lernst Du
  • Software entwickeln, testen und konzipieren
  • Applikationen zu betreuen und Support zu leisten
  • Kundenwünsche aufzunehmen und diese umzusetzen
  • Moderne Entwicklungs- und Projektmanagementmethoden einzusetzen
Das Du mitbringst
  • Abgeschlossene Sekundarschule
  • Gute schulische Leistungen sowohl in den mathematisch-/ naturwissenschaftlichen als auchin den sprachlichen Fächern
  • Logisches Denken und abstraktes Vorstellungsvermögen
  • Eine rasche Auffassungsgabe
  • Gute Konzentrationsfähigkeit
  • Ausdauer
  • Freude am Umgang mit Menschen
Das erwartet Dich
  • Ein junges Team
  • Eine heterogene System- und Applikationslandschaft
  • Moderne Technologien und Vorgehensweisen
  • Spannende Projekte in den Bereichen Desktop, Web und Mobile
Bei Fragen wende Dich an Simon Tschirky, Lehrlingsverantwortlicher IT, Tel. 081 354 03 40, simon.tschirky@phgr.ch. Deine Bewerbung schickst Du gerne in elektronischer Form bis am 30.September 2018 an Simon Tschirky, simon.tschirky@phgr.ch.

Pädagogische Hochschule Graubünden
Scola auta da pedagogia dal Grischun
Alta scuola pedagogica dei Grigioni
Scalärastrasse 17, 7000 Chur
+41 81 354 03 02, www.phgr.ch
Pädagogische Hochschule Graubünden Die Pädagogische Hochschule Graubünden (PHGR) bietet Studiengänge für Kindergarten- und Primarlehrpersonen in Deutsch, Romanisch und Italienisch an. Zusätzlich zu den schweizerisch anerkannten pädagogischen Grundausbildungen führt die PHGR auch Weiterbildungskurse und Nachqualifikationen für ausgebildete Lehrpersonen durch. Eine Forschungs- und Entwicklungsabteilung widmet sich den Forschungsschwerpunkten Mehrsprachigkeit, Schulen im alpinen Raum und Schule und Technik. Zudem werden Schulen bei der Schulentwicklung unterstützt und umfassende Schulberatungen angeboten. Die Mediothek der PHGR verfügt über ein grosses Angebot an Lehrmitteln, Fachliteratur und Anregungen für den Unterricht.
Die Hochschule hat mit rund 450 Studierenden eine überschaubare Grösse. Der Campus liegt konzentriert am Rand der Stadt mit guten Bus- und Bahnverbindungen.

Kontakt: Scalärastrasse 17, 7000 Chur
Telefon 081 354 03 02, www.phgr.ch
Lernende/r Informatiker /-in Richtung Applikationsentwicklung EFZ