Ein Portal von:
SOMEDIA
2018-11-29 Das Aufgabengebiet
  • Systembetreuung der Fernwirktechnik, des technischen Kommunikationsnetzes und der Rundsteueranlage
  • Konfiguration, Installation, Dokumentation und Betrieb der Fernwirk- und Netzwerkinfrastruktur (SCADA, Firewall, Router, Switch, usw.)
  • Verwaltung und Instandhaltung des Lichtwellenleiternetzes
  • Erarbeitung von Konzepten, bspw. Roll-out Smart-Meter oder Ablösung Rundsteueranlage 
 
Das Anforderungsprofil 
Sie schliessen soeben Ihr Fachhochschulstudium erfolgreich ab und suchen eine anspruchsvolle Stelle für den Berufseinstieg mit Entwicklungspotential oder sind Telematiker/in mit Interesse an einer beruflichen Weiterentwicklung. Ihr Potential und Interesse an einer Weiterentwicklung ist uns wichtiger, als langjährige Berufserfahrung. Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie verfügen über gute Englischkenntnisse.
 
In unserem modernen Unternehmen bieten wir ein attraktives und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet mit Entwicklungspotenzial in einer Branche mit Zukunft, moderne Anstellungsbedingungen, u.a. flexible Arbeitszeitmodelle, sehr gute Sozialleistungen, aktive Förderung von Weiterbildungen und dies alles inmitten einer traumhaften Umgebung in einem jungen Team.
 
Nähere Auskünfte zu dieser interessanten Stelle erhalten Sie gerne von Herrn Peter Raich unter der Telefonnummer 081 415 38 00 oder p.raich@ewd.ch.
 
Auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen freut sich
Frau Monika Schnyder, Personalwesen.
EWD Elektrizitätswerk Davos AG Arbeiten und leben in Davos - der höchstgelegenen Ferien- und Kongressstadt Europas, Global Village und Alpenmetropole der Vielfalt.
 
Als regionales Unternehmen der Energieversorgung mit rund 50 Mitarbeitenden versorgen wir die höchstgelegene Stadt Europas mit Energie. Dabei steht bei allen Produkten und Dienstleistungen der effiziente Einsatz im Vordergrund. "Energie us Davos" bürgt für Versorgungssicherheit, Verantwortung und Kundennähe.

Die Gemeinde Davos ist mit 284 km2 flächenmässig eine der grössten Gemeinden der Schweiz. Damit der Strom rund um die Uhr aus der Steckdose kommt, betreibt die EWD Elektrizitätswerk Davos AG zwei Wasserkraftwerke (Frauenkirch und Glaris), ist mit 15 % an den Albula Landwasser Kraftwerken beteiligt, verfügt über 450 km Kabel- / Freileitungen und 165 Trafostationen.

Als innovatives und zukunftorientiertes Unternehmen ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit zu fördern
Fachhochschulabgänger/in Elektrotechnik oder Telematiker/in mit Entwicklungspotential