Ein Portal von:
SOMEDIA
2018-02-01 Im Forstrevier Tal der Gemeinde Arosa ist eine Forstwartstelle neu zu besetzen, daher suchen wir auf den 1. Mai 2018 oder nach Vereinbarung eine(n)

Forstwart(in) 100%

Ihr Aufgabenbereich umfasst sämtliche forstlichen Arbeiten in der Gebirgswaldpflege, kommunale Arbeiten in den Talortschaften, Arbeiten in forstlichen Instandstellungsprojekten sowie Arbeiten für Dritte. Vor allem im Winter werden Sie zudem auch für Arbeiten im Kommunalbereich (v.a. Werkdienst) eingesetzt.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Forstwartlehre und bringen von Vorteil erste Berufserfahrung mit. Sie arbeiten selbstständig, sind zuverlässig und verantwortungsbewusst, zudem sind Sie geschickt im Umgang mit Maschinen. Sie haben Freude an der Ausbildung von Lernenden und können sich in ein bestehendes Team integrieren. Da Ihr Arbeitsort in der Gemeinde wechselt,
bringen Sie zudem von Vorteil einen Führerschein der Kategorie B mit.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem kleinen Team, die Arbeit in einem modern eingerichteten Forstbetrieb, zeitgemässe Arbeits- und attraktive Anstellungsbedingungen sowie die Möglichkeit zur Weiterbildung.

Konnten wir Ihr Interesse wecken oder haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns oder schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto bis spätestens 15. Februar 2018 an:

Gemeindekanzlei Arosa, Gemeindeschreiber Peter Remek, Rathaus, Postfach 165, 7050 Arosa oder per Email an: kanzlei@gemeindearosa.ch

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Werni Giger, Ressortleiter Forst unter Tel. 079 346 06 45 / 081 356 43 04.
Gemeinde Arosa Informieren Sie sich rund um die Uhr über das breite und vielfältige Dienstleistungsangebot der Gemeinde Arosa. Hier können Sie die aktuellen Gesetze herunterladen, Gesuche einreichen und vieles mehr. Das Angebot richtet sich nach den Bedürfnissen unserer KundInnen und wird laufend angepasst. Schauen Sie rein – wir freuen uns auf Ihren virtuellen Besuch!

Übrigens: Bei uns suchen Sie vergebens einen «Formular-Bestellshop». Ein Mehrwert für unsere KundInnen, denn Sie sparen Zeit und Kosten. Geschäfte mit der Gemeindeverwaltung (Bestellungen, Gesuche, Anmeldungen etc.) können Sie wie folgt abwickeln:

online über die jeweilige Eingabemaske (wo es keine rechtsgültige Unterschrift braucht) oder für diejenigen Geschäftsfälle, bei denen wir eine rechtsgültige Unterschrift von Ihnen benötigen: Download-Formular (PDF-Datei) an ihrem PC herunterladen, die definierten Eingabefelder ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und abschicken. Ihre Kopie des Formulars können Sie direkt auf Ihrem PC abspeichern.
Forstwart(in) 100%