Ein Portal von:
SOMEDIA
2018-01-31

In dieser Funktion übernehmen Sie ScrumProzess- sowie Teilprozessverantwortung und unterstützen das Produktmanagement bei der Umsetzung von komplexen IT-Vorhaben. Dabei übernehmen Sie die aktive Betreuung und Moderation von Scrum-Meetings und Workshops inklusive Sprint Planning, Review, Stand-ups, Retrospektive und Backlog Refinement.

Sie sind der/die Impulsgeber/in für die Weiterentwicklung von agilen Projekten. Sie unterstützen und coachen cross-funktionale Teams und tragen Ihren Teil zur kontinuierlichen Verbesserung der agilen Software-Entwicklungsprozesse teil. Zudem stellen Sie die Qualitätssicherung und Userfreundlichkeit mit der Unterstützung und Prüfung bei der Erfassung der Requirements und des Requirement Engineerings sicher.

Sie erkennen potenzielle Hindernisse proaktiv und sorgen für die Beseitigung dieser anhand von aktiven Lösungsvorschlägen und qualitätssichernden Massnahmen. Die gesamte Tätigkeit erfordert eine enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Product Ownern, sowie anderen Scrum Mastern.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Idealerweise bringen Sie Erfahrung als Agile Coach oder Scrum Master/Assistant in einer Umgebung von mittlerer bis hoher Komplexität-Zertifizierungen – wie zum Beispiel als Certified Scrum Professional (CSP), Certified Scrum Master (CSM) oder Certified Team Coach (CTC) – mit.

Neben guten Methodenkenntnissen bezüglich Moderation, Mediation, Changemanagement, Entscheidungsvorbereitung und –findung sind fundierte Deutsch- und Englischkenntnisse zwingend erforderlich. Zudem bringen Sie eine Begeisterung für Agilität und innovative Problemlösung mit.

Für diese Position suchen wir eine Person mit hoher Sozialkompetenz, Empathie und Teamgeist. Flexibiltät, Belastbarkeit und Ausdauer auch in kritischen Situationen runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ein überzeugendes Auftreten, grosses Organisationsgeschick und eine hohe Lösungskompetenz.

 

Hamilton Bonaduz AG - Hamilton Medical AG – Hamilton Storage GmbH Wir sind ein international tätiges Unternehmen in den Bereichen Life-Science und Medizinaltechnik. Unsere Erfolgsgeschichte basiert auf Clark Hamiltons revolutionärer Erfindung der Mikroliterspritze (1947). Sein grosses Flair für die Schweizer Alpen brachte den Chemie-Ingenieur aus den USA dazu, in Bonaduz (GR) eine Firma zu gründen. Nebst Präzisionsinstrumenten für diverse Forschungszwecke produzieren wir intelligente Beatmungsgeräte sowie deren Zubehör und sind zudem stark in den Wachstumsmärkten Genetik und Robotik vertreten. Wir entwickeln und produzieren zum Beispiel kühlbare Lagersysteme, in denen chemische oder biologische Substanzen millionenfach gesammelt aufbewahrt werden können.

Stets neue Trends zu setzen, ist unser Bestreben. Das gelingt uns jedoch nur, wenn wir auf klar definierte Ziele gemeinsam hinarbeiten, konsequent, lösungsorientiert und uns ständig selbst verbessern. Obwohl wir weltweit über 2000 Mitarbeitende beschäftigen, davon rund 900 in Bonaduz, ist unser Arbeitsklima familiär und geprägt von flachen Hierarchien.

Mitten in den Schweizer Alpen leben wir eine offene, multikulturelle und respektvolle Du-Kultur, die es unseren Mitarbeitenden ermöglicht, ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln. Wir schätzen innovative Querdenker und qualifizierte Spitzenkräfte genauso wie wissenshungrige Lernende und initiative Teamplayer, die gerne Verantwortung übernehmen. Und wir mögen langfristige Beziehungen, zu unseren Mitarbeitenden wie zu unseren Kunden und Lieferanten.

Das 1966 gegründete Unternehmen ist vollumfänglich in Familienbesitz.
 
Mehr über uns und unsere freien Stellen finden Sie auf unserer Jobseite https://jobs.hamilton.ch