Ein Portal von:
SOMEDIA
2017-11-30

Risk Manager / Mitarbeiter Risk- and Captial Reporting (w/m).

Risiko Management.

Ihre Verantwortung

  • Weiterentwicklung der Reportinginhalte
  • Analysen im Bereich Markt-, Kredit- und versicherungstechnische Risiken
  • Weiterentwicklung, Implementierung und Erstellung von Solvency II und Swiss Solvency Tests
  • Mitarbeit bei der Erstellung der internen und externen Risk- and Capital Reports
  • Koordination und Weiterentwicklung der Risikoreporting-Prozesse, Definition von Datenstandards, Validierungs- und Analysemethoden

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Betriebs- oder Volkswirtschaft
  • Berufserfahrung in der Finanzindustrie: quantitatives Risikomanagement oder Reportingprozesse (Risiko- bzw. Finanzberichterstattung) oder Solvency II-Projekte
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse, Erfahrung in Business Intelligence/Data-Warehouse von Vorteil
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, stilsichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse - mündlich und schriftlich
  • Schnelle Auffassungsgabe, Flexibiliät sowie eine selbständige, lösungs- und prozessorientierte Arbeitsweise

Arbeitsort

St. Gallen

Anstellungsart

Festanstellung

Karrierelevel

Fachspezialist

Beginn

01.05.2018

Interessiert?

Machen Sie den ersten Schritt und bewerben Sie sich online. Mehr über Helvetia als Arbeitgeberin:
www.helvetia.ch/karrierestories

Fragen?

Lea Bischof
HR Consultant
lea.bischof@helvetia.ch
Helvetia Versicherungen Die Helvetia Gruppe mit Sitz in St. Gallen ist in über 150 Jahren zu einer erfolgreichen, international tätigen Versicherungsgruppe gewachsen. Sie erbringt mit rund 6‘700 Mitarbeitenden Dienstleistungen für mehr als 4.7 Millionen Kunden weltweit. Im Heimmarkt Schweiz ist Helvetia die führende Schweizer Allbranchenversicherung mit einer starken Top-3-Position. Mit der Strategie helvetia 20.20 setzt Helvetia verstärkt auf Kundenfokus und Innovation, bleibt aber weiterhin persönlich und zuverlässig – gemäss ihren Werten Vertrauen, Dynamik und Begeisterung.
 
Ob private oder berufliche Vorsorge, ob Schadenversicherung oder Hypothek: Helvetia bietet massgeschneiderte Vorsorge- und Versicherungslösungen für die verschiedensten Absicherungsbedürfnisse. Der Fokus der Geschäftstätigkeit liegt auf Privatkunden sowie auf kleinen und mittleren Unternehmen bis hin zum grösseren Gewerbe. Mit über 80 Geschäftsstellen ist Helvetia mit ihrer Beratungskompetenz nahe bei den Kunden. Zusätzliche Marktpräsenz ergibt sich durch die Kooperation mit Raiffeisen, der Zusammenarbeit mit Brokern sowie mit der Online-Plattform smile.direct.
 
Helvetia ist bekannt als vertrauenswürdiger, solider und innovativer Anbieter hochwertiger Versicherungs- und Vorsorgelösungen. Um diese Erwartungen täglich erfüllen zu können, setzt Helvetia auf gut ausgebildete, engagierte und kompetente Mitarbeitende und fördert ihre Eigenverantwortung und Selbstständigkeit, indem sie Entscheidungs- und Handlungsfreiräume schafft und unternehmerisches Denken und Handeln belohnt. Helvetia legt grossen Wert auf respektvollen Umgang, das persönliche Vorbild, die partnerschaftliche Zusammenarbeit und den Willen, Veränderungen aktiv mitzugestalten. Als modernes und vorwärtsgerichtetes Unternehmen bietet Helvetia eine leistungsgerechte Entlohnung, flexible Arbeitszeiteinteilung, gezielte Weiterbildung und breite, chancengleiche Entwicklungsmöglichkeiten.

Seit 2016 ist Helvetia mit dem Label "Friendly Workspace" der Gesundheitsförderung Schweiz zertifiziert. Diese Auszeichnung bestätigt den hohen Fokus und die hohe Qualität von Helvetia in Bezug auf Gesundheitsmassnahmen für die eigenen Mitarbeitenden.