Ein Portal von:
SOMEDIA
2018-02-04 Das machst du
Als Lernende/r Zeichner Fachrichtung Architektur arbeitest du in einem Planungsbüro mit und zeichnest und bearbeitest Planungsunterlagen für Neubauten, Erneuerungen und Sanierungen. Im Weiteren gehören folgende Tätigkeiten zu deinem Aufgabengebiet:
(-) Erstellen von zweidimensionalen technischen Plänen (Grundrisse, Schnitte und Seitenansichten) mittels CAD (-) (-) Skizzen von Hand zeichnen während Besprechungen oder Baustellenbesuchen (-) (-) Besprechung der gezeichneten Pläne, Beschriftung und Anpassung der Pläne (-) (-) 3D Visualisierungen von Plänen erstellen oder einfache Modelle aus Karton oder Holz anfertigen (-) (-) Berücksichtigung von Normen und Gesetzen (-) (-) Zusammenarbeit mit Ingenieuren, Architekten oder Raumplanern (-)
Das bringst du mit
(-) Sekundarschulabschluss (u.U. guter Realschulabschluss) (-) (-) Gute Leistungen in Mathematik, Geometrie und technisches Zeichnen (-) (-) Gutes Vorstellungsvermögen (-) (-) Exakte und gründliche Arbeitsweise (-) (-) Geduld/Ausdauer für Detailarbeiten (-) (-) Gespür für Formen, Farben und Materialien (-) (-) Neugierig und entdeckungsfreudig (-)
Repower AG Repower ist ein Vertriebs- und Dienstleistungsunternehmen im Energiebereich mit über 100-jähriger Erfahrung. Die Schlüsselmärkte sind die Schweiz (inkl. Originationgeschäft in Deutschland) und Italien. Der Hauptsitz befindet sich in Poschiavo (Graubünden, Schweiz), zudem hat Repower weitere Niederlassungen in der Schweiz (Bever, Ilanz, Küblis, Landquart, Zürich) und Italien (Mailand). Die Gruppe ist von der Produktion über den Handel bis zur Verteilung und zum Vertrieb auf der ganzen Strom-Wertschöpfungskette sowie zusätzlich im Gasgeschäft tätig. Darüber hinaus entwickelt sie intelligente Systeme im Sinne der Energiewende. Basierend auf ihrem fundierten Energiefachwissen bietet Repower ihre Dienstleistungen auch anderen Kunden an und führt Arbeiten für Dritte aus.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.repower.com/karriere