Ein Portal von:
SOMEDIA

Bewerbung – mit unserem Ratgeber zu Ihrem Traumjob


Egal, ob es sich um Ihren Berufseinstieg, einen Jobwechsel, eine berufliche Neuorientierung oder auch die interne Bewerbung handelt: Mit unserem Ratgeber von Südostschweizjobs.ch und Liechtensteinjobs.li werden Sie in Kürze Ihren Traumjob ergattern und jeden Personaler von sich überzeugen.
Ich gehöre zur Generation 50+. Wie soll ich mich bewerben, damit meine Unterlagen doch noch eine Chance haben?

Ich gehöre zur Generation 50+. Wie soll ich mich bewerben, damit meine Unterlagen doch noch eine Chance haben?

11. Dezember 2018 // Ramon S. fragt: Vor gut einem Jahr, kurz nach meinem 50igsten Geburtstag, wurde mir die Kündigung… Mehr

Wie definiere meine Sprachkenntnisse im Lebenslauf? Soll ich eine Prüfung für Spracheinstufung absolvieren?

Wie definiere meine Sprachkenntnisse im Lebenslauf? Soll ich eine Prüfung für Spracheinstufung absolvieren?

24. Januar 2018 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Die Sprachkenntnisse werden am besten gemäss dem Gemeinsamen… Mehr

Ist es hilfreich der Bewerbung einen Persönlichkeitstest beizulegen?

Ist es hilfreich der Bewerbung einen Persönlichkeitstest beizulegen?

08. November 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Ein Persönlichkeitstest ist, etwas sehr persönliches und jeder… Mehr

Wie umschreibe ich meinen bisherigen Tätigkeitsbereich im Lebenslauf (Übernahme aus Zeugnis oder Selbstbeschreibung)?

Wie umschreibe ich meinen bisherigen Tätigkeitsbereich im Lebenslauf (Übernahme aus Zeugnis oder Selbstbeschreibung)?

14. September 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Es ist nicht massgebend ob der Tätigkeitsbereich aus den bestehenden… Mehr

Wie gestalte ich meine Kontaktaufnahme als Spezialist / Kader bei der schriftlichen Spontanbewerbung?

Wie gestalte ich meine Kontaktaufnahme als Spezialist / Kader bei der schriftlichen Spontanbewerbung?

23. Juni 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Ob sich eine Spontanbewerbung bei Spezialisten oder Kaderpersonal… Mehr

Wie gestalte ich ein spannendes Kurzprofil / Bewerbungsdossier - Tipps und Info südostschweizjobs.ch 1

Wie gestalte ich ein spannendes Kurzprofil / Bewerbungsdossier

21. April 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Unter einem Kurzprofil wird eine Kurzfassung des Bewerbungsdossiers… Mehr

Spontanbewerbung Kurzprofil – Fachkraft - Spezialist - Kader - suedostschweizjobs.ch 1

Spontanbewerbung mit Kurzprofil (Fachkraft / Spezialist / Kader)

10. März 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Ein Kurzprofil ist eine Zusammenfassung der Berufserfahrung, aller… Mehr

Hilft eine Bewerbung per Videobotschaft und auf was sollte geachtet werden - suedostschweizjobs.ch 1

Hilft eine Bewerbung per Videobotschaft und auf was sollte geachtet werden.

20. Januar 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Die Bewerbung per Videobotschaft ist am Aufkommen und als neuer… Mehr

Stellenbewerbung mit dem Xing-Profil - suedostschweizjobs.ch 1

Bewerbung mit Xing-Profil

08. Dezember 2016 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Viele Bewerber wissen gar nicht, dass man sich mit dem Xing-Profil… Mehr

Seiten 1 2 3 4 5 > >>

Der Bewerbungsprozess befindet sich im Wandel

Die Digitalisierung verändert derzeit auch den Bewerbungsprozess stark und je früher Sie sich mit den neuen Kanälen und Möglichkeiten vertraut machen, umso eher wird es Ihnen gelingen sich von der Konkurrenz abzuheben und die Personaler von sich zu überzeugen. Das bedeutet, dass Sie einerseits neue Kanäle nutzen sollten, um überhaupt Stellenausschreibungen oder Kontaktdaten für eine Initiativbewerbung zu finden. Andererseits sollten auch Sie zu immer neuen Methoden greifen, um der Konkurrenz stets einen Schritt voraus zu sein. Infrage kommen hierfür zum Beispiel eine Videobewerbung – je nach Branche vielleicht sogar über die Plattform YouTube –, ein eigener Bewerbeblog, die Jobsuche über soziale Netzwerke wie Twitter oder auch der Aufbau eines Netzwerkes über berufliche Social-Media-Plattformen wie Xing oder LinkedIn.

Jobsuche 2.0: Der verdeckte Stellenmarkt im World Wide Web

Nur rund ein Drittel aller vakanten Stellen werden überhaupt öffentlich ausgeschrieben. Es ist daher wichtig, dass Sie sich als Jobsuchender des verdeckten Stellenmarktes bedienen, sprich über Kontakte oder Initiativbewerbungen. Hierfür ist es wichtig, dass Sie sich natürlich einerseits über Ihren Beruf oder auch auf Jobmessen ein möglichst grosses persönliches Netzwerk aufbauen. Andererseits können Sie sich auch das World Wide Web zunutze machen. XING, Facebook oder auch Twitter stellen richtig genutzt nämlich ein wahres Paradies für Ihre Jobsuche dar und eröffnen Ihnen ganz neue Möglichkeiten beim Netzwerken und Bewerben. Ihr Vorteil ist zudem, dass Sie bei einer Bewerbung auf dem sogenannten verdeckten Stellenmarkt – also den zwei Dritteln der vakanten Stellen, welche unter der Hand vergeben werden – natürlich deutlich weniger Konkurrenz haben. Mit professionellen Bewerbungsunterlagen sowie ein wenig Kreativität ist dann der Traumjob bereits zum Greifen nahe.

Überholspur zu Ihrem Traumjob – unser Ratgeber zum Thema Bewerbung

Wie genau eine solche Jobsuche sowie eine professionelle Bewerbung schlussendlich aussehen können, möchten wir Ihnen in unserem Ratgeber von Südostschweizjobs.ch und Liechtensteinjobs.li näherbringen und setzen uns daher für Sie mit folgenden und zahlreichen weiteren Themen auseinander:
  • Welche Unterlagen sind bei der Bewerbung Pflicht?
  • Sollten Sie sich besser via E-Mail oder in klassischer Papierform bewerben?
  • Wann und wie nennen Sie Lohnvorstellungen in der Bewerbung?
  • Wie sieht ein professionelles Bewerbungsbild aus?
  • Wo finden Sie überhaupt infrage kommende Stellenangebote?
  • Was ist eine Videobewerbung und wie funktioniert Sie?
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrer Bewerbung und sind uns sicher, dass Sie schon bald Ihren absoluten Traumjob finden und ergattern werden!