Ein Portal von:
SOMEDIA
suedostschweizjobs

Was erwartet mich nach dem Schwangerschaftsurlaub in Bezug auf Arbeitspensum und Anstellungsbedingungen?

Arbeitsrecht 21. September 2017
Was erwartet mich nach dem Schwangerschaftsurlaub in Bezug auf Arbeitspensum und Anstellungsbedingungen?
Der Bewerbungscoach empfiehlt: Nach dem Schwangerschaftsurlaub gelten, ohne andere Abmachungen, genau dieselben Anstellungsbedingungen und Arbeitspensen, wie vor der Schwangerschaft.
Falls Sie nach der Schwangerschaft ein kleineres Pensum oder eine andere Tätigkeit im Betrieb wünschen, sollten Sie dies frühzeitig mit dem Arbeitgeber besprechen und eine schriftliche Vereinbarung treffen. Falls Sie nach dem Schwangerschaftsurlaub nur noch ein Teilzeitpensum möchten, ist dies eine Vertragsänderung, bei welcher der Arbeitgeber zustimmen muss. Falls er dies nicht tut oder Ihnen nicht entgegenkommt, bleibt Ihnen die Möglichkeit, den bestehenden Vertrag zu kündigen.
 

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Ist eine Kündigung während dem Schwangerschaftsurlaub rechtsgültig - Infos und Tipps auf südostschweizjobs.ch 1

Ist eine Kündigung während dem Schwangerschaftsurlaub rechtsgültig?

19. Mai 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Nein, nach der Niederkunft des Kindes darf der Mutter… Mehr

Muss eine Abmahnung schriftlich sein – Was meint der Gesetzgeber und wo sind rechtlichen Spielräume – Mehr Infos zum Arbeitsrecht auf südostschweizjobs.ch. - suedostschweizjobs.ch 1

Muss eine Abmahnung schriftlich sein?

18. November 2016 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Im Arbeitsgesetz und OR sind Disziplinarmassnahmen klar… Mehr

Muss der Arbeitsvertrag schriftlich abgeschlossen werden - südostschweizjobs.ch

Muss der Arbeitsvertrag schriftlich abgeschlossen werden?

10. September 2013 // Die meisten Arbeitsverträge werden in der Praxis schriftlich abgeschlossen. Ist ein mündlicher… Mehr