Ein Portal von:
SOMEDIA
suedostschweizjobs

Wer ist eine geeignete und sinnvolle Referenzperson?

Vorstellung & Verhandlung 17. August 2017
Wer ist eine geeignete und sinnvolle Referenzperson?
Der Bewerbungscoach empfiehlt: Eine passende Referenzperson kommt in den meisten Fällen aus dem beruflichen Umfeld und ist/war mindestens eine Rangordnung höher als Sie.
Es können auch Personen aus dem schulischen oder privaten Umfeld in Frage kommen, wie zum Beispiel ein ehemaliger Dozent/Professor oder bei Schüler kann dies der Lehrer oder der Trainer eines Sportvereines sein. Die Referenzperson sollte über Ihre berufliche Tätigkeit, Fach- und Führungskompetenzen, das persönliche Verhalten und/oder berufliche Arbeitsleistungen Auskunft geben können. Meist ist es schwierig, eine geeignete Person im aktuellen Arbeitsumfeld zu finden, so sind auch Vorgesetzte der letzten Anstellung geeignet. Ein Vorteil ist, wenn die Referenzperson positive Äusserungen zu Ihnen und Ihrer Arbeitsqualität macht und Sie ein gutes Verhältnis zu dieser Person haben. Wichtig ist, dass die angegebenen Referenzpersonen vorgängig angefragt werden. Ohne Ihre Erlaubnis, dürfen Personen keine Auskünfte über Sie geben.

Autor: Peder Kerber von Kerber Coaching

 

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Ist es sinnvoll eine ausserberufliche Referenzperson anzugeben?

Ist es sinnvoll eine ausserberufliche Referenzperson anzugeben?

30. November 2017 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: In erster Linie dient eine Referenzperson zur Auskunft über… Mehr

Vorbereitung Vorstellungsgespräch und Verhandlungen - suedostschweizjobs.ch

Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch vor?

08. April 2015 // Für viele Bewerber bedeutet eine Einladung zum Vorstellungsgespräch Stress. Dieser wird vielfach… Mehr

Lohnvorstellung - Wie ist Ihre Gehaltsvorstellungen  - suedostschweizjobs.ch

„Was haben Sie für Gehaltsvorstellungen?“

19. Februar 2014 // Eine Frage, die sich in jedem Vorstellungsgespräch in irgendeiner Form zu irgendeinem Zeitpunkt… Mehr