Ein Portal von:
SOMEDIA
suedostschweizjobs

Das Vorstellungsgespräch aus Sicht des Arbeitgebers (Teil 5)

Auswahl und Entscheid 03. März 2017
Das Vorstellungsgespräch aus Sicht des Arbeitgebers Teil 5 - suedostschweizjobs.ch 1
Entscheidung und Einstellung
 
Allenfalls wird für die definitive Entscheidung ein 3. Vorstellungsgespräch benötigt oder es wird noch ein Probe Arbeitstag zum gegenseitig vertieften Einblick vereinbart. Sobald die Entscheidung gefallen ist wird der Arbeitsvertrag erstellt und dieser gegenseitig unterzeichnet.
 
Die Nachbereitung
In der positiven Nachbereitung wird eine Personalakte (physisch oder online) angelegt, wo Bewerbung, Arbeitsvertrag und Personalinformationen wie Kontoverbindung oder bereits beantragter Urlaub ihren Platz finden. Der Bewerber muss sozialversicherungspflichtig angemeldet werden und die Einarbeitung muss koordiniert werden. Alle noch offenen Bewerbungen müssen mit Begründung abgesagt werden.
 

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Vorstellungsgespräch aus Sicht des Arbeitgebers Teil 3 - suedostschweizjobs.ch 1

Vorstellungsgespräch aus Sicht des Arbeitgebers (Teil 3)

16. Februar 2017 // Ziel und Inhalt der Referenzauskunft Mehr

Der richtige Mitarbeiter für die richtige Stelle finden - südostschweizjobs.ch

Der richtige Mitarbeiter für die richtige Stelle

23. August 2013 // In der Mitarbeiterselektion werden gerne wissenschaftlich anerkannte Tests eingesetzt, um… Mehr

Frühe Vergabe von Lehrplätzen - Ist dies ein Vorteil  - südostschweizjobs.ch

Der frühe Vogel fängt den Wurm - aber schmeckt er auch

23. August 2013 // Seit es das „Gentleman Agreement“ (keinen Lehrvertrag vor dem 1. November) nicht mehr gibt,… Mehr