Ein Portal von:
SOMEDIA
suedostschweizjobs

Das Vorstellungsgespräch aus Sicht des Arbeitgebers (Teil 1)

Auswahl und Entscheid 03. Februar 2017
Vorstellungsgespräch aus Sicht des Arbeitgebers (Teil 1) - suedostschweizjobs.ch 1
Die Vorbereitung für ein Vorstellungsgespräch beginnt mit der Sichtung der Bewerbungsunterlagen.
 
Sind alle Daten vorhanden? Gibt es gute Zeugnisse vorheriger Arbeitgeber? Hat der Bewerber Erfahrung oder ist er neu in der Branche? Wo wohnt der Bewerber? Ist der Arbeitsweg möglich? Sind alle Unterlagen in sich stimmig und gefällt die Bewerbung? Oft werden bei der Prüfung der Bewerbungsunterlagen in den Sozialen Medien wie, Facebook, Xing und Linkedin weitere Informationen gesammelt um einen ersten Eindruck von dem Bewerber zu gewinnen. Wenn alle Punkte geprüft wurden, werden die „passendsten Bewerber“ zum persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen. Bewerber, welche als 2. Priorität eingestuft werden, erhalten in der Regel ein Schreiben, dass die Rekrutierung eine Wochen Zeit beanspruchen wird und die „nicht passenden Bewerber bekommen eine Absage.
 

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Vorstellungsgespräch aus Sicht des Arbeitgebers Teil 2 - suedostschweizjobs.ch 1

Das Vorstellungsgespräch aus Sicht des Arbeitgebers (Teil 2)

09. Februar 2017 // Ziel und Inhalt des 1. Vorstellungsgespräches
  Mehr

Frühe Vergabe von Lehrplätzen - Ist dies ein Vorteil  - südostschweizjobs.ch

Der frühe Vogel fängt den Wurm - aber schmeckt er auch

23. August 2013 // Seit es das „Gentleman Agreement“ (keinen Lehrvertrag vor dem 1. November) nicht mehr gibt,… Mehr

Vom Fussballprofi zum Kaufmann – Wie sich Lehrabbrüche vermeiden lassen - südostschweizjobs.ch

Vom Fussballprofi zum Kaufmann – Lehrabbrüche vermeiden

22. August 2013 // Luca wollte mit zwölf Jahren Fussballprofi werden, mit 14 Jahren musste er sich für einen… Mehr