Ein Portal von:
SOMEDIA
suedostschweizjobs

Probezeit

Glossar 09. Mai 2016
Probezeit
Die Probezeit dient dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer als gegenseitige Kennenlern-Zeit.
Die Probezeit wird in der Regel auf 1 bis maximal 3 Monate vereinbart. Das Ziel ist, während diesen 3 Monaten gegenseitig herauszufinden, ob eine langfristige Zusammenarbeit sinnvoll und erfolgreich sein wird. Von Gesetzes wegen darf die Probezeit maximal 3 Monate dauern und muss im Arbeitsvertrag festgehalten werden. Während der Probezeit kann gegenseitig das Arbeitsverhältnis unter der Einhaltung einer 7 tägigen Kündigungsfrist beendet werden. Bei krankheits- oder unfallbedingten Arbeitsausfällen während der Probezeit kann die Probezeit um die Fehltage verlängert werden.
 
Carrosseriespengler Garage O. Stock AG
1 Chauffeur Kat. D Reptrans AG
Dentalassistentin 100% Dr. med. dent. Markus Risch
Hochbauzeichner/in Peter Suter AG
Architekt/in Peter Suter AG
Produktionsmechaniker EFZ Kalkfabrik Netstal AG

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Personalberater

Personalberater

09. Mai 2016 // Der Begriff Personalberater ist eine Berufsbezeichnung. Wie die Bezeichnung sagt, ist die Aufgabe… Mehr

Mobile-optimierte Stelleninserate

Mobile-optimierte Stelleninserate

06. Mai 2016 // Eine Online-Stellenplattform mit integrierter Mobileoptimierung ermöglicht es dem Smartphone-User… Mehr

AHV (Alters- und Hinterlassen Versicherung)

AHV (Alters- und Hinterlassen Versicherung)

06. Mai 2016 // Die AHV ist die erste Säule der obligatorischen Rentenversicherung in der Schweiz. Mehr