Ein Portal von:
SOMEDIA
Projektmitarbeiter/in Diversity (40 - 50 %) 2019-05-30 Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist eine interdisziplinäre und unternehmerische Hochschule mit persönlicher Atmosphäre. Wir bilden verantwortungsvolle Fach- und Führungskräfte aus. Mit unserer angewandten Forschung generieren wir Wissen und Lösungen für die Gesellschaft. Für die Fachstelle Diversity und Gleichstellung suchen wir nach Vereinbarung eine/n

In dieser Funktion arbeiten Sie bei spannenden Projekten im Bereich Diversity, Barrierefreiheit und Life-Domain-Balance mit. Im Team erarbeiten und realisieren Sie Konzepte wie u.a. den "Aktionsplan Chancengleichheit" der HTW Chur sowie auch hochschulübergreifende Kooperationsprojekte von Swissuniversities. Im Weiteren konzipieren Sie Massnahmen sowie Evaluationen und setzen deren Ergebnisse um. Sie planen und organisieren Anlässe, engagieren sich bei der Öffentlichkeitsarbeit und arbeiten bei der Beratung unserer Anspruchsgruppen mit.

Sie verfügen über ein Studium und haben sich bereits mit den Themen Diversity und Inklusion sowie idealerweise auch mit dem Thema Barrierefreiheit beschäftigt. Zudem bringen Sie erste Erfahrungen in der Beratung, Coaching und Evaluation mit und sind von Vorteil bereits mit der schweizerischen Hochschullandschaft vertraut. Sie sind eine engagierte Person mit guten Deutsch- und Englischkenntnissen und zeichnen sich durch Ihre selbständige sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus.

Es erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabengebiet und die Möglichkeit Prozesse mitzugestalten. Wir bieten moderne Anstellungsbedingungen, eine marktkonforme Entlohnung sowie Unterstützung in der beruflichen und fachlichen Weiterentwicklung. Die HTW Chur ist eine Arbeitgeberin, welche die Chancengleichheit und Vielfalt fördert.

Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur Bildungsangebot und Geschichte
Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur mit ihren rund 1600 Studierenden ist eine regional verankerte Hochschule mit nationaler und internationaler Ausstrahlung. Sie bietet Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengänge in den Disziplinen «Bau», «Informationswissenschaft », «Management», «Medien und Kommunikation», «Technik» sowie «Tourismus» an. Die HTW Chur ist seit dem Jahr 2000 Teil der FHO Fachhochschule Ostschweiz. Bereits 1963 begann aber die Geschichte der Hochschule mit der Gründung des Abendtechnikums Chur.

Angewandte Forschung und Dienstleistungen
Die HTW Chur betreibt in allen Disziplinen angewandte Forschung und Entwicklung, führt Beratungen durch und bietet Dienstleistungen für die Region an. Dabei arbeitet sie eng mit Partnern aus Wirtschaft und Öffentlichkeit zusammen. Sie nimmt für die Region eine Antennenfunktion ein, indem sie das Wissen der nationalen und internationalen Forschung zur Förderung von Innovationen in die hiesige Wirtschaft und Gesellschaft transferiert.