Ein Portal von:
SOMEDIA
2019-05-28 Seit über 50 Jahren bereitet die SSTH Hotelfachschule in Passugg junge Menschen auf ihre berufliche Laufbahn vor. Die SSTH bietet vernetzte Ausbildungsgänge von der Grundbildung über die Höhere Fachschule bis hin zum Bachelor an. Seit 2014 ist die SSTH Teil der EHL Gruppe (Ecole hôtelière de Lausanne Group), die zu den renommiertesten akademischen Hospitality Management Bildungsanbietern der Welt gehört.

Wir suchen ab August 2019 eine

Praxislehrperson (m/w/d)

für folgende Fächer:

Hauswirtschaft Praxis
64 Lektionen pro Semester in Deutsch/Englisch

Rezeption Praxis
36 Lektionen pro Semester in Deutsch/Englisch

Sie verfügen über eine Grundausbildung im Praxisbereich oder eine gleichwertige Ausbildung. Für diese Position bringen Sie fundierte berufliche Praxiskenntnisse und Erfahrung in der Hotellerie mit und haben Freude an der Arbeit mit Studierenden. Der Unterricht findet auf Deutsch und Englisch statt.

Haben wir Sie neugierig gemacht und sind Sie an einer Lehrtätigkeit an unserer Schule interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, welche Sie in unserem Online-Bewerbungsformular erfassen können.

Für Fragen steht Ihnen gerne Beatrice Schweighauser, Studienleiterin Höhere Fachschule HFd, unter der Telefonnummer 081 255 11 60 zur Verfügung.
SSTH Hotelfachschule Passugg Seit über 50 Jahren steht die SSTH Hotelfachschule Passugg für eine exzellente Ausbildung und gelebte Schweizer Gastfreundlichkeit.

Die SSTH Hotelfachschule Passugg bietet Personen, die in die Welt der Hotellerie einsteigen möchten, faszinierende Möglichkeiten an. Von der beruflichen Grundbildung über die Höhere Fachschule bis zum akademischen Bachelor-Studium bietet die SSTH einen Karrierepfad aus einer Hand an. Die SSTH besitzt mit einer über 50-jährigen Geschichte als Hotelfachschule und als Mitglied der Ecole hôtelière de Lausanne (EHL) Gruppe, der weltweiten Nummer 1 unter den Hotelfachschulen, nicht nur grosse Erfahrung, sondern auch höchste Anerkennung in der Branche.
Die Absolventinnen und Absolventen sind als Fach- und Führungspersönlichkeit in der Hotel- und Tourismusindustrie sehr gefragt. Alle Abschlüsse sind eidgenössisch anerkannt. Hôteliers-Restaurateurs und Hôtelières-Restauratrices führen selbstständig Unternehmen in der Hotellerie und Gastronomie. Als Kadermitarbeitende verfügen sie über vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Hotellerie, Verpflegung, Betriebswirtschaft und Unternehmensführung.

In unserem täglichen Handeln orientieren wir uns an folgenden Werten:
  • Höchste Anforderungen an die Lehre
  • Qualität der Ausbildung steht an erster Stelle
  • Ausbildungs- und Studienprogramme werden ständig weiterentwickelt und den aktuellen Erfordernissen des Marktes angepasst
  • Theorie und Praxis werden erfahrbar gemacht
Die SSTH ist mit ca. 300 Studierenden eine kleinere Ausbildungsstätte. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass unsere Art der Ausbildung nicht beliebig multipliziert werden kann. Um die Studierenden individuell zu fordern, nehmen wir bewusst nur eine beschränkte Zahl Studierender pro Jahr auf. Auch hier ist uns eine hohe Qualität wichtig. Uns sind die kulturellen Wurzeln wichtig. Sie sind die Quelle für Inspiration und Basis für ein Denken ausserhalb der üblichen Beschränkungen. Unsere Studierenden stammen zu rund der Hälfte aus der Schweiz und aus über 40 weiteren Nationen. Die interkulturelle Kompetenz wird Tag für Tag am Campus gelebt.

Praxislehrperson Hauswirtschaft, Rezeption (m/w/d)

Seit über 50 Jahren bereitet die SSTH Hotelfachschule in Passugg junge Menschen auf ihre berufliche Laufbahn vor. Die SSTH bietet vernetzte Ausbildungsgänge von der Grundbildung über die Höhere Fachschule bis hin zum Bachelor an. Seit 2014 ist die SSTH Teil der EHL Gruppe (Ecole hôtelière de Lausanne Group), die zu den renommiertesten akademischen Hospitality Management Bildungsanbietern der Welt gehört.

Wir suchen ab August 2019 eine

Praxislehrperson (m/w/d)

für folgende Fächer:

Hauswirtschaft Praxis
64 Lektionen pro Semester in Deutsch/Englisch

Rezeption Praxis
36 Lektionen pro Semester in Deutsch/Englisch

Sie verfügen über eine Grundausbildung im Praxisbereich oder eine gleichwertige Ausbildung. Für diese Position bringen Sie fundierte berufliche Praxiskenntnisse und Erfahrung in der Hotellerie mit und haben Freude an der Arbeit mit Studierenden. Der Unterricht findet auf Deutsch und Englisch statt.

Haben wir Sie neugierig gemacht und sind Sie an einer Lehrtätigkeit an unserer Schule interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, welche Sie in unserem Online-Bewerbungsformular erfassen können.

Für Fragen steht Ihnen gerne Beatrice Schweighauser, Studienleiterin Höhere Fachschule HFd, unter der Telefonnummer 081 255 11 60 zur Verfügung.