Ein Portal von:
SOMEDIA
2018-07-23 Die Spital Davos AG umfasst ein Akutspital der Grundversorgung mit integrierter Langzeitpflegeabteilung mit insgesamt 50 Akut- und 32 Pflegeheimbetten. Zu den weiteren Betriebsteilen gehören die Spitex, der Rettungsdienst sowie die Kinderkrippe. Standortbedingt herrscht besonders in der Wintersaison ein sehr lebhafter Notfallbetrieb.
 
Zur Ergänzung unseres Radiologieteams suchen wir nach Vereinbarung für die Wintersaison 2018/2019 eine/n
 
Dipl. Fachfrau/-mann für medizinisch-technische Radiologie 100%
 
 
Unsere Anforderungen: 
  • Abgeschlossene Ausbildung als MTRA
  • Interesse am Notfallbetrieb sowie Mitarbeit an Wochenend- und Nachtdiensten
  • Zuverlässige, belastbare und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Vorbildliche Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse. Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
 
 
Unser Angebot: 
  • Wechselnde Arbeitseinsätze an allen Geräten: vollständig digitalisierte Radiologie-abteilung mit Computertomographie 64-Zeiler (Siemens), MRI 1.5 Tesla (Philips), Multitom Rax (Siemens)
  • Abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in kollegialem Team und in familiärer Umgebung, kooperative, interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Attraktive Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen; spitaleigene Kinderkrippe
  • Vielseitiges Sport- und Freizeitangebot in der höchstgelegenen Stadt Europas
 
Haben wir Sie mit unserem Stellenangebot angesprochen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Ania Laube, Leitende MTRA, Tel. 081 414 82 38, alaube@spitaldavos.ch, gerne zur Verfügung.
 
 
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
 
SPITAL DAVOS AG
Herr Philipp Müller
Leiter Personal / HRM
Promenade 4
7270 Davos Platz
pmueller@spitaldavos.ch
Spital Davos Als öffentliches Akutspital stellen wir die medizinische Grundversorgung für die Spitalregion Davos sicher. Es gewährleistet die stationäre und ambulante Akutversorgung der Bevölkerung und Gäste während 24 Stunden an 365 Tagen. Im modernen, neu umgebauten Spital arbeiten rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit modernsten Diagnostik- und Therapiegeräten. Dank flexiblen Entscheidungsstrukturen entwickeln wir uns immer weiter. Innovation, Professionalisierung von Infrastruktur und Teamleistung sind täglich gelebte Praxis. Die Partnerschaft im Bereich der Sportmedizin stellt eine willkommene Ergänzung zum gesamten medizinischen Spektrum des Spitals dar.