Ein Portal von:
SOMEDIA

Jobsuchmaschine

Glossar 09. Mai 2016
Jobsuchmaschine
Die Jobsuchmaschinen, auch als „Job Aggregatoren“ bekannt, zeigen gecrawlte (gespiderte) Stellenangebote an.
Der Crawler (Spider) ist eine technische Lösung, welche von beliebigen Karriere Webseiten im Internet die Daten (Stelleninserate) sammelt und auf der jeweiligen Jobsuchmaschine die Stelleninserate in Form einer verlinkten Stellenanzeige wiedergibt. Die Jobsuchmaschine hat in der Regel deutlich mehr Stellenangebote als die Online-Stellenbörse. Der Grund liegt darin, dass die Stelleninsertionen kostenlos erfolgen. Häufig stellt sich die Problematik, dass der Crawler (Spider) die Daten zwar gut sammelt, nicht aber logisch den Suchkriterien der Plattform wiedergeben kann. Dies sicherzustellen würde sehr viel manuellen Aufwand bedeuten. Die Stellen Suchtrefferlisten sind häufig für den Stellensuchenden (User) im Vergleich zu einer bezahlten Stellenplattform deutlich unpräziser und dadurch ist es auch schwieriger, geeignete Stellenangebote zu finden.
 
Front Office Manager (m/w) Hotel Adula - Heinz Hotz AG
Prozessfachmann / Techniker (w/m) Hamilton Bonaduz AG - Hamilton Medical AG – Hamilton Storage GmbH
Dentalassistentin Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Christoph Loher

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Responsiv Design von Südostschweizjobs.ch

Responsiv Design von Südostschweizjobs.ch

09. Mai 2016 // In der Vergangenheit wurden die Webseiten technisch so gebaut, dass die Webseiten auf Computern… Mehr

Mobile-optimierte Stelleninserate

Mobile-optimierte Stelleninserate

06. Mai 2016 // Eine Online-Stellenplattform mit integrierter Mobileoptimierung ermöglicht es dem Smartphone-User… Mehr

Ausbildung

Ausbildung

06. Mai 2016 // Bei einer Ausbildung eignet man sich in einem Ausbildungsinstitut theoretisches Wissen und… Mehr