Ein Portal von:
SOMEDIA

Wie verhalte ich mich, wenn ich mich weiterbilden und abklären möchte, ob mich der Arbeitgeber dabei unterstützt?

Aus- und Weiterbildung 21. Oktober 2016
Arbeitgeber-Abklärungen & Verhalten bei einer Weiterbildung - Wertvolle Informationen auf suedostschweizjobs.ch 1
Der Bewerbungscoach empfiehlt: Anfangs müssen Sie sich Gedanken machen, ob Sie die Weiterbildung selber bezahlen oder vom jetzigen Arbeitgeber unterstützt werden möchten.
Falls Sie die Weiterbildung selber bezahlen und diese während der Freizeit besucht werden kann, ist es angebracht, wenn Sie Ihren Arbeitgeber über Ihr Vorhaben informieren. Falls Sie finanziell oder durch eine Arbeitspensumreduktion unterstützt werden möchten, müssen Sie Ihren Arbeitgeber vom Ihrem Mehrwert durch die Weiterbildung überzeugen? Bereiten Sie sich gut auf das Gespräch vor und informieren Sie sich vorgängig, wann und wo welche Weiterbildung stattfindet und ob Sie die Voraussetzungen für die Zulassung erfüllen. Falls Ihnen Ihr Arbeitgeber eine externe Weiterbildung bezahlt oder Sie unterstützt ist es üblich, dass Sie sich für eine gewisse Zeit für das Unternehmen verpflichten müssen.

Autor: Peder Kerber von KERBER COACHING
 
Kundenberater (w/m) 80 - 100 % HARTMANN PERSONAL
Mitarbeiter/in Rechnungswesen Müntener & Thomas Personal- und Unternehmensberatung AG
Abteilungsleiterin/Abteilungsleiter (80-100%) Liechtensteinische Landesverwaltung
LogistikerIn 60-100% Stellenwerk AG
Vertriebsingenieur Nordostschweiz (m/w) Müntener & Thomas Personal- und Unternehmensberatung AG

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Lebenslanges Lernen – Motivation und Geduld - südostschweizjobs.ch

„Lebenslanges Lernen – aber wie?“

14. November 2013 // „Je schneller sich die Welt verändert, umso wichtiger ist es, zu lernen, umzulernen und weiter zu… Mehr