Weiterbildung

Glossar09. Mai 2016
Weiterbildung
Unter Weiterbildung verstehen sich alle Aktivitäten, die der Vertiefung und der Erweiterung von Fachwissen und Fähigkeiten in einem bereits erlernten Job (Ausbildung) dienen.
Die Weiterbildung kann rein schulischer Art, rein praxisbezogener Art oder in einer Kombination von Theorie und Praxis erfolgen. Weiterbildungen verteilen sich meistens auf ein paar wenige Kurstage oder Praxistage. Am Ende der Weiterbildung bekommt man in der Regel eine schriftliche Weiterbildungsbestätigung. Bei theoretischen Weiterbildungen ist es sehr wichtig, dass das neu gewonnene Fachwissen in die Praxis transferiert und  angewendet werden kann. Dadurch kann man in seinem Fachbereich ein Mehrwert für die eigene Arbeitsleistung schaffen.

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Praktikum

Praktikum

09. Mai 2016 // Das Praktikum ist ein zeitlich beschränktes Arbeitsverhältnis, welches dem Arbeitnehmer die… Mehr

AHV Nummer / Sozialversicherungsnummer

AHV Nummer / Sozialversicherungsnummer

06. Mai 2016 // Die AHV- respektive Sozialversicherungs- Nummer ist die persönliche Versicherungsnummer jeder… Mehr

Online-Bewerbung

Online-Bewerbung

06. Mai 2016 // Die Online-Bewerbung ist heute sehr verbreitet. Die Stellenangebote werden oft via… Mehr