Online-Bewirtschaftungstool

Glossar06. Mai 2016
Online-Bewirtschaftungstool
Damit der Arbeitgeber seine Stellenangebote auf einem Online-Stellenportal inserieren kann, benötigt er ein entsprechendes Online-Bewirtschaftungstool. Er erhält ein eigenes Login und kann seine Stellenangebote selbständig auf die Online-Stellenplattform laden.
Stellenangebote können jederzeit aufgeschaltet, angepasst oder gelöscht werden. Die Inserate können entweder als PDF-Inserat upgeloadet werden, als Linkinserat oder als Templateinserat (CI/CD oder Standard mit Logo) publiziert werden. Zusätzlich hat der Kunde die Möglichkeit, sein Firmenprofil auf der Stellenplattform selbständig anzupassen und seine Logindaten zu verändern. Der Inserent hat ausserdem die Möglichkeit statistische Auswertung abzufragen. Er kann beispielsweise feststellen, welche Jobs wie oft angeklickt oder über ein JobAbo ausgeliefert wurden.
 

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Stellentitel

Stellentitel

09. Mai 2016 // Jedes ausgeschriebene Stelleninserat hat einen Stellentitel, welcher möglichst genau beschreibt, um… Mehr

Stellenausschreibung / Stelleninserat

Stellenausschreibung / Stelleninserat

09. Mai 2016 // Die Stellenausschreibung erfolgt aufgrund einer Stellenvakanz. Entweder hat ein Stelleninhaber… Mehr

Direktansprache / Direct Search

Direktansprache / Direct Search

06. Mai 2016 // Bei der Ausschreibung eines Stellenangebotes ist die Kommunikation einseitig (Monolog) und der… Mehr

kaufm. Angestellte(n) 80-100% Wasser- und Elektrizitätswerk Walenstadt
Koch oder Köchin / Servicemitarbeiterin Berggasthaus Schwammhöhe
Service Personal Jade Palast GmbH
Elektroplaner/in (80% bis 100%) Elektroingenieurbüro Albert Gisler