Online-Bewirtschaftungstool

Glossar06. Mai 2016
Online-Bewirtschaftungstool
Damit der Arbeitgeber seine Stellenangebote auf einem Online-Stellenportal inserieren kann, benötigt er ein entsprechendes Online-Bewirtschaftungstool. Er erhält ein eigenes Login und kann seine Stellenangebote selbständig auf die Online-Stellenplattform laden.
Stellenangebote können jederzeit aufgeschaltet, angepasst oder gelöscht werden. Die Inserate können entweder als PDF-Inserat upgeloadet werden, als Linkinserat oder als Templateinserat (CI/CD oder Standard mit Logo) publiziert werden. Zusätzlich hat der Kunde die Möglichkeit, sein Firmenprofil auf der Stellenplattform selbständig anzupassen und seine Logindaten zu verändern. Der Inserent hat ausserdem die Möglichkeit statistische Auswertung abzufragen. Er kann beispielsweise feststellen, welche Jobs wie oft angeklickt oder über ein JobAbo ausgeliefert wurden.
 

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Online-Stellenportal / Online Jobbörse

Online-Stellenportal / Online Jobbörse

06. Mai 2016 // Ein Online-Stellenportal ist eine Plattform im Internet, auf welcher Arbeitgeber und… Mehr

Mitarbeiter, Fachverantwortung, Führungsperson

Mitarbeiter, Fachverantwortung, Führungsperson

06. Mai 2016 // Die einzelnen Stellenangebote haben ein Positionsmerkmal. Positionsmerkmale sind… Mehr

Mobile-optimierte Stelleninserate

Mobile-optimierte Stelleninserate

06. Mai 2016 // Eine Online-Stellenplattform mit integrierter Mobileoptimierung ermöglicht es dem Smartphone-User… Mehr