Employer Branding (Arbeitgeber Werbung)

Glossar06. Mai 2016
Employer Branding (Arbeitgeber Werbung)
Employer-Branding werden die marketing- und branding technischen Massnahmen eines Unternehmens genannt, die sich als Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt zu positionieren, die Firma bekannt zu machen und zu stärken versuchen.
Es wird dabei definiert, wie das Unternehmen bei den Arbeitnehmern auftreten und wahrgenommen werden will. Die Arbeitnehmer und die potenziellen Arbeitnehmer sollen emotional abgeholt werden und sich mit dem Unternehmen identifizieren. Zusätzlich wird beim Employer Branding die Vorzüge als Arbeitgeber betreffend Benefits und Anstellungsbedingungen kommuniziert. Ganz wichtig beim Employer Branding ist auch, sich von anderen Arbeitgebern zu unterscheiden und sich als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren.
 

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Spidering / Crawler

Spidering / Crawler

09. Mai 2016 // Mit dem Spidering / Crawler können Daten von „fremden Webseiten“ auf einer anderen Webseite… Mehr

Arbeitsvertrag

Arbeitsvertrag

06. Mai 2016 // Der Arbeitsvertrag regelt die Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer sowie die Rechte und… Mehr

Online-Stellenportal / Online Jobbörse

Online-Stellenportal / Online Jobbörse

06. Mai 2016 // Ein Online-Stellenportal ist eine Plattform im Internet, auf welcher Arbeitgeber und… Mehr