Ein Portal von:
SOMEDIA

Anstellungsverhältnis

Glossar 06. Mai 2016
Anstellungsverhältnis
Das Anstellungsverhältnis ist das geregelte Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer und regelt die gegenseitigen Rechte und Pflichten
Das Arbeitsverhältnis wird durch einen mündlichen oder schriftlichen Arbeitsvertrag gestartet und wird in der Regel unbefristet abgeschlossen. Somit dauert das Arbeitsverhältnis so lange, bis eine der beiden Parteien das Anstellungsverhältnis unter Einhaltung einer Kündigungsfrist auflöst. Ausnahmen gelten bei befristeten Anstellungsverhältnissen. Diese haben ein fixes Start- und Enddatum. Das Arbeitsverhältnis endet automatisch. Es wird empfohlen, einen schriftlichen Arbeitsvertrag abzuschliessen.
 

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Verwarnung

Verwarnung

09. Mai 2016 // Die Verwarnung ist eine disziplinarische Massnahme, dem fehlbaren Mitarbeiter nochmals eine Chance… Mehr

Arbeitspensum

Arbeitspensum

06. Mai 2016 // Das Arbeitspensum ist das Pensum, das ein Arbeitnehmer beim Arbeitgeber arbeitet. Mehr

Employer Branding (Arbeitgeber Werbung)

Employer Branding (Arbeitgeber Werbung)

06. Mai 2016 // Employer-Branding werden die marketing- und branding technischen Massnahmen eines Unternehmens… Mehr