Mein Job ist gut. Aber er ist nicht das, was ich mir immer gewünscht habe. Was soll ich tun?

Neuorientierung22. April 2016
Mein Job ist gut. Aber er ist nicht das, was ich mir immer gewünscht habe. Was soll ich tun?
MKS empfiehlt: Überlegen Sie sich einmal genau, was Sie dazu bewogen hat, diesen Beruf zu wählen. Warum haben Sie überhaupt diese Ausbildung angefangen? Finden Sie keine Antwort auf diese Fragen, wäre es vielleicht an der Zeit über eine Veränderung nachzudenken. MKS hilft Ihnen dabei und unterstützt Sie in dieser neuen Lebensphase. 
Autor: MKS AG, Kompetenzzentrum für Marketing und Management, Sargans 




Mehr zum Thema Neuorientierung

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Wichtige Faktoren um beruflich erfolgreich zu bleiben - Mehr Tipps auf suedostschweizjobs.ch 1

Wichtige Faktoren um beruflich erfolgreich zu bleiben

30. September 2016 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Für den beruflichen Erfolg gibt es kein einheitliches… Mehr

Vorgesetzten über Neuorientierung informieren - suedostschweizjobs.ch

Sollte ich meinen Vorgesetzten über meinen Wunsch zur beruflichen Neuorientierung in Kenntnis setzen?

01. Mai 2015 // MKS empfiehlt: Reden Sie vorerst besser nicht mit Ihrem Vorgesetzen, sondern erkunden Sie… Mehr

Neuorientierung und die Zeichen der Zeit - südostschweizjobs.ch

Neuorientierung und die Zeichen der Zeit

22. August 2013 // Grundlagen für eine gelungene Neuorientierung liegen in der individuellen Analyse und… Mehr