Habe ich jedes Jahr Anspruch auf eine Lohnerhöhung?

Vorstellung & Verhandlung02. Dezember 2015
Habe ich jedes Jahr Anspruch auf eine Lohnerhoehung - suedostschweizjobs.ch 1
Der Bewerbungscoach empfiehlt: Ist der Arbeitgeber einem GAV unterstellt, muss er sich an diese darin festgelegten Mindestlöhne halten.
Vielfach werden die Tarife von den Arbeitgebervertreten und den Gewerkschaften (Arbeitnehmervertreter) ausgehandelt. Ansonsten regelt das Gesetzt kein Anspruch auf eine Lohnerhöhung, auch nicht den Teuerungsausgleich. Bei grösseren Unternehmen gibt es vielfach ein Mitarbeiterreglement in welchem zum Teil Lohnstufen/-tabellen den Lohnrahmen regeln. Möchten Sie eine Lohnerhöhung, suchen Sie das Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten. Bereiten Sie sich gut auf das Qualifikationsgespräch vor um mit treffenden Argumenten eine Lohnerhöhung zu verhandeln.

Autor: Peder Kerber, KERBER COACHING
 

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Wird ein Probetag vergütet - Mehr Wissen mit suedostschweizjobs.ch 1

Wird ein Probetag vergütet?

20. April 2016 // Der Bewerbungscoach empfiehlt:
Wird ein Probetag klar als „Schnuppertag“ deklariert,… Mehr

Zu welchem Zeitpunkt darf ich bezüglich dem Stand meiner Bewerbung nachfragen - südostschweizjobs.ch

Zu welchem Zeitpunkt darf ich bezüglich dem Stand meiner Bewerbung nachfragen?

01. Oktober 2015 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Im Normalfall werden Sie während dem Gespräch über das… Mehr

Wie verhalte ich mich bei Referenzauskünften - südostschweizjobs.ch

Wie verhalte ich mich bei Referenzauskünften

15. September 2015 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Referenzauskünfte werden vielfach nach der ersten… Mehr