Ich habe schon einen Bachelor in Marketing und Kommunkation, aber mein Chef will, dass ich eine Weiterbildung zum Marketingleiter mit eidgenössischem Fachausweis mache. Ist das wirklich notwendig?

Aus- und Weiterbildung24. September 2015
Bachelor in Marketing und Kommunkation oder eidg. Marketingleiter - südostschweizjobs.ch
MKS empfiehlt: Wenn Sie sich zu einer Weiterbildung entschliessen, ist das nur eine Sprungbrett in der Karriere!
Nicht nur, dass Sie Ihr Wissen erweitern, Sie festigen auch noch Ihr bereits vorhandenes Wissen und Ihre Selbstsicherheit. Das ist nicht nur ein Gewinn für Sie selbst, sondern auch für das Unternehmen. Trauen Sie sich – es wird sich lohnen!

Autor: MKS AG, Kompetenzzentrum für Marketing und Management, Sargans.

Mehr zu diesem Thema gibt es hier zu lesen!

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Weiterbildung rechnet sich - Weiterbildung – JA oder NEIN - suedostschweizjobs.ch 1

Weiterbildung rechnet sich

11. Februar 2016 // „Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.“ (Benjamin… Mehr

Den erworben Titel bringt mir gar nichts - südostschweizjobs.ch

Den Titel, den ich erworben habe, bringt mir gefühlt gar nichts. Ich erwäge eine Weiterbildung – will dabei aber keine praktischen Erfahrungen einbüssen. Was soll ich tun?

22. September 2015 // MKS empfiehlt: Wenn Sie schon berufstätig sind und Ihr Beruf Ihnen Spass macht, dann machen Sie… Mehr