Work Life Balance – das Gleichgewicht finden.

Work Life Balance24. Juni 2015
Work Life Balance – das Gleichgewicht finden - suedostschweizjobs.ch
"Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling; Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben."  Work Life Balance – das Gleichgewicht zwischen Arbeit und Leben. Klingt ziemlich unspektakulär und einfach umzusetzen. Aber das ist ganz und gar nicht so. Heutzutage ist es sogar relativ schwierig Job und Privatleben unter einen Hut zu bringen. Auch das obige Zitat von Hans Christian Andersen beschreibt sehr schön, wie wichtig der Ausgleich ist. Man arbeitet, um zu leben – man lebt nicht, um zu arbeiten.
Entweder – Oder
Bei Work Life Balance wird davon ausgegangen, dass die Arbeit (Work) etwas anderes sei bzw. abseits vom Leben (Life) passiert. Die Ursache dafür liegt meist in der Arbeit selbst – Überforderung bzw. Unterforderung könnten Grund für diese Einschätzung sein. Bei der Work Life Balance soll also ein gewisses Gleichgewicht (Balance) zwischen diesen beiden Faktoren vorherrschen. So der Idealzustand. Aber meist verhalten sich Menschen nicht ideal, sie glauben, sich an ein „Entweder – Oder“ halten zu müssen.
Oftmals ist dieser Irrglaube ungeschriebenes Gesetz: Entweder Familie oder Karriere. Beides geht einfach nicht. Man kann doch nicht arbeiten und erfolgreich sein und gleichzeitig eine Familie gründen – völlig unvorstellbar. Viele Menschen – Männer als auch Frauen – entscheiden sich daher für einen Weg. Die einen klettern die Karriereleiter Stück für Stück aufwärts, die anderen gründen eine Familie. Man kommt nicht umhin sich zu fragen: Ist das denn wirklich nötig? Muss man sich wirklich entscheiden? Oder kann man nicht doch beides haben?
 
Die vier Dimensionen der Work Life Balance
Je nach Lebensalter und Lebenssituation unterscheidet sich die Work Life Balance. Untersucht man den Begriff genauer, kann man vier Dimensionen festhalten:
 
  • Beruf: Erfüllende Arbeit, Beruf als Berufung
  • Körper und Gesundheit: Sport/Bewegung, Ernährung, Erholung und Regeneration
  • Soziales Umfeld: Beziehung/Ehe, Familie, Freunde, soziales oder politisches Engagement
  • Lebensvision: Sinn des Lebens, Verwirklichung, persönliche Werte, Persönlichkeitsentwicklung 

Um wirklich ein Gleichgewicht zwischen all diesen Faktoren zu erreichen, ist unter anderem auch die persönliche Einschätzung sehr wichtig. Obwohl eine Work Life Balance einleuchtend ist und man sie auch gerne umsetzen will, ist es oft schwierig, die unterstützenden Möglichkeiten zu finden. Das bedeutet allerdings handumkehrt, dass man sich gegebenenfalls von alten Gewohnheiten verabschieden muss. Dies hingegen fällt vielen Menschen sehr schwer, denn Vertrautes ist bekannt. Und alles, was bekannt ist, ist gut. Jedoch ist der Zustand der Ausgeglichenheit erstrebenswert und daher: Wenn nicht jetzt, wann dann? Diesen Seilakt zu bestreiten, ist für die meisten Menschen eine wahre Herausforderung – und doch lohnt sie sich. Ist das Leben erst ausgeglichen und man hat die perfekte Balance zwischen Arbeit, Familie und Freunde, Körper und Gesundheit sowie die Erfüllung der eigenen Lebensvision gefunden, ist jeder Tag eine Freude. Nicht nur, dass man gern zur Arbeit geht, danach kann man auch noch das Leben in seinen vollen Zügen geniessen! Und genau das will doch jeder!
 
Autor: MKS AG, Kompetenzzenturm für Marketing und Management, Sargans.

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Work-Life-Balance - Was sollte Ihr Unternehmen, Firma für Sie tun – Mehr Infos auf suedostschweizjobs.ch 1

Work-Life-Balance: Was sollte Ihr Unternehmen für Sie tun?

30. Juni 2016 // Was muss ich selbst zur Work-Life-Balance wissen und… Mehr

Work-Life-Balance - Was sollte Ihr Unternehmen, Firma für Sie tun – Mehr Infos auf suedostschweizjobs.ch 1

Was muss ich selbst zur Work-Life-Balance wissen und beachten?

30. Juni 2016 // Work-Life-Balance bedeutet – sehr einfach ausgedrückt – die Arbeit und das Privatleben „unter einen… Mehr

Betriebliches Gesundheitsmanagement - BGM - suedostschweizjobs.ch

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) – Was hat das mit mir zu tun?

13. Mai 2015 // Der Erfolg eines Betriebes basiert auf gesunden und motivierten Mitarbeitern. Doch in der heutigen… Mehr

Gleismonteur Rhätische Bahn AG (RhB)
Projektleiter/in Kabelanlagen Rhätische Bahn AG (RhB)
Projektleiter/in Sicherungsanlagen Rhätische Bahn AG (RhB)
Telematiker Koller Elektro AG