Ein Portal von:
SOMEDIA

Was nehme ich ans Vorstellungsespräch mit?

Vorstellung & Verhandlung 01. Mai 2015
Vorstellungsespräch richtig vorbereiten- suedostschweizjobs.ch
Der Bewerbungscoach empfiehlt: Nehmen Sie ans Gespräch die Einladung, welche Sie erhalten haben und die Stellenbeschreibung mit.
Im Weiteren benötigen Sie einen Notizblock und Schreibzeug, eine Kopie Ihrer Bewerbungsunterlagen und Ihre vorbereiteten Notizen und Fragen mit. Von Vorteil alles schön in einer Mappe verstaut. Drucken Sie den Anfahrtsplan oder die ÖV-Verbindungen aus und packend Sie diese auch ein.

Autor: Peder Kerber, KERBER COACHING


Hier finden Sie mehr Informationen rund um die Vorbereitung zum Vorstellungsgespräch!
Fachfrau/-mann Gesundheit Liechtensteinisches Landesspital
Fachfrau/-mann Gesundheit FZ/EFZ (50-100%) Liechtensteinisches Landesspital
Stv. Abteilungsleitung Innere Medizin (80%) Liechtensteinisches Landesspital
Leitende Ärztin/ Leitenden Arzt Innere Medizin Liechtensteinisches Landesspital
Dipl. Pflegefachfrau/-mann (HF/FH) 50-100% Liechtensteinisches Landesspital
Assistenzärztin / Assistenzarzt Liechtensteinisches Landesspital
Arztsekretär/in oder MPA 40% Liechtensteinisches Landesspital

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Was muss ich zum Probetag wissen und beachten - südostschweizjobs.ch 1

Was muss ich zum Probetag wissen und beachten?

27. April 2016 // Probearbeiten hat viele Vorteile, Sie können Ihre Fachkenntnisse und Berufserfahrung unter Beweis… Mehr

Soll ich nachfragen wer alles am Vorstellungsgespräch teilnimmt - Informieren Sie sich welche Funktionen Ihre Gesprächspartner ausüben - suedoschweizjobs.ch

Soll ich nachfragen wer alles am Vorstellungsgespräch teilnimmt?

10. Juni 2015 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Es ist wichtig, dass Sie sich gut auf das Gespräch vorbereiten… Mehr

Wechseldynamik bei Ingenieuren und Architekten - suedostschweizjobs.ch

«Positive Wechseldynamik» bei Ingenieuren und Architekten

14. März 2014 // Ingenieure und Architekten finden in der Schweiz gemäss einer Studie von Swiss Engineering schnell… Mehr