Was nehme ich ans Vorstellungsespräch mit?

Vorstellung & Verhandlung01. Mai 2015
Vorstellungsespräch richtig vorbereiten- suedostschweizjobs.ch
Der Bewerbungscoach empfiehlt: Nehmen Sie ans Gespräch die Einladung, welche Sie erhalten haben und die Stellenbeschreibung mit.
Im Weiteren benötigen Sie einen Notizblock und Schreibzeug, eine Kopie Ihrer Bewerbungsunterlagen und Ihre vorbereiteten Notizen und Fragen mit. Von Vorteil alles schön in einer Mappe verstaut. Drucken Sie den Anfahrtsplan oder die ÖV-Verbindungen aus und packend Sie diese auch ein.

Autor: Peder Kerber, KERBER COACHING


Hier finden Sie mehr Informationen rund um die Vorbereitung zum Vorstellungsgespräch!

Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Darf ich einen Probetag verlangen - suedostschweizjobs.ch 1

Darf ich einen Probetag verlangen?

23. März 2016 // Der Bewerbungscoach empfiehlt:
Oft ist einen Probetag Bestandteil des… Mehr

Werden mit die Fahrspesen für das Vorstellungsgespräch vergütet - südostschweizjobs.ch

Werden mir die Fahrspesen für das Vorstellungsgespräch vergütet?

07. Oktober 2015 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Bis vor 10 Jahren gingen Rechtsexperten davon aus, dass… Mehr

Wie verhalte ich mich bei Referenzauskünften - südostschweizjobs.ch

Wie verhalte ich mich bei Referenzauskünften

15. September 2015 // Der Bewerbungscoach empfiehlt: Referenzauskünfte werden vielfach nach der ersten… Mehr